skip to Main Content

Keine Frage – Online-Dating ist eine tolle Möglichkeit für Singles , endlich die Traumfrau oder den Traummann zu treffen. Schließlich ist die Auswahl an potenziellen Partner nirgends so groß wie im Internet. Mehr als sieben Millionen Singles sind pro Monat auf Online-Dating-Portalen unterwegs, weitere drei Millionen suchen auf speziellen Seiten nach erotischen, unverfänglichen Abenteuern. Die virtuelle Partnersuche ist längst Teil unserer heutigen Gesellschaft geworden.

Entsprechend groß und vielfältig ist die Menge an Dating-Anbietern: mehr als 2000 Singlebörsen , Partnervermittlungen , Singlechats, Erotikforen und Seitensprungagenturen sind im Netz zuhause. Für jeden Geschmack und jedes Beuteschema gibt es die passende Plattform.

Doch lauern im Online-Dating auch einige Gefahren für flirtsuchende Singles. Diese gehen sowohl von anderen Nutzern, als auch von den Dating-Portal-Betreibern selbst aus. Der hohe Konkurrenzdruck und die Aussicht auf schnell verdientes Geld lassen so manchen Anbietern zu unlauteren Mitteln greifen. Auch Internetbetrüger nutzen Online-Dating vermehrt für ihre kriminellen Machenschaften.

In den folgenden Beiträgen stellen wir die am häufigsten vorkommenen Gefahren im Online-Dating vor.

Back To Top