In einer Beziehung ist es wichtig, seinem Partner ab und an mit kleinen Liebesbeweisen eine Freude zu machen. Kreativität und Phantasie sind hier gefragt, denn um einem geliebten Menschen seine Liebe zu beweisen, ist kein großer finanzieller Aufwand nötig.

Welche Liebesbeweise gibt es, um seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen? Hier haben wir einige Ideen für Dich aufgelistet:

  • Bringe Deinem Liebling  Frühstuck ans Bett
  • Schenke ihm/ihr einen Gutschein für eine sinnliche Massage
  • Koche ein romantisches Candle-light-Dinner für Euch beide
  • Kaufe mal wieder Blumen oder eine Schachtel seiner/ihrer Lieblingspralinen
  • Schreibe einen Liebesbrief , ein Gedicht oder Lied
  • Bastel eine Collage mit Fotos von Dir und Deinem Schatz oder mit gemeinsamen Kinokarten oder Ähnlichem
  • Besteche deinen Lieblingsitaliener und bitte ihn, eine Pizza in Herzform für zu backen
  • Plane einen gemeinsamen Ausflug
  • Hinterlasse in der ganzen Wohnung kleine Zettel auf denen draufsteht, was Du an Ihm so liebst
  • Baue einen Weg aus Teelichtern von der Wohnungstür bis zum Bett, in dem Du dann liegst
  • Errichte eine kleine Wellness-Farm im Badezimmer mit Blumen, einer Flasche Sekt, schöner Musik, Kerzen und einem duftenden Badezusatz
  • Überrasche ihn/sie mit einer Kleinigkeit, die er/sie schon immer haben wollte

Welcher Liebesbeweis für Dich der schönste und passendste ist,  entscheidest Du selbst. Ein ernst gemeintes „Ich liebe dich“ ist natürlich sowieso der Schönste von allem.

Kleine Aufmerksamkeiten, nette Gesten und schöne Worte festigen die Beziehung und bringen Dich Deinem Partner wieder näher . Versetze Dich einfach mal ab und an in die Lage des anderen und Du wirst feststellen, dass Du Dich über solche Liebesbeweise ebenso freuen würdest. Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft – besagt schon ein altes Sprichwort. Außerdem ist die Freude des anderen über eine Liebesgeste doch das schönste Geschenk für einen selbst.