skip to Main Content

parship-test-und-erfahrungenPARSHIP.de ist seit 2001 auf dem Markt und mit dem TÜV Siegel für Qualität und Sicherheit ausgezeichnet. Die Erfolgsquote bei PARSHIP ist weit überdurchschnittlich.

In Sachen Sicherheit ist die Seite TÜV-geprüft mit dem s@fer-shopping Siegel.

Mitglieder / Zielgruppe

PARSHIP beschreibt die eigene Zielgruppe als anspruchsvolle Singles ab 28, mit gehobenem Bildungsniveau und Einkommen. Die Akademikerquote ist etwas geringer als bei Elitepartner.

» Parship kostenlos testen

Letztes Update für diesen Testbericht: 26.06.2017

Deshalb ist Parship so gut – Praxis-Testbericht

Die Partnervermittlung Parship zählt zu den größten Singlebörsen Deutschlands. Seit 2001 ist das Unternehmen am Markt aktiv und überzeugt mit qualitativ hochwertigen Mitgliederprofilen. Es sind Mitglieder aller Altersklassen vertreten, die am Online Dating teilnehmen. Um passende Partnervorschläge offerieren zu können, wird auf ein spezielles Matchmaking Verfahren gesetzt, das sehr erfolgreich ist und schon zu unzähligen glücklichen Paaren geführt hat.

Rund jeder Dritte angemeldete Single findet einen passenden Partner über die Singlebörse Parship. Seriosität, Anonymität und Datenschutz haben bei Parship Priorität. Mitglieder können selber entscheiden, welcher Single Fotos sehen darf.

Wir von koydo haben uns nun wieder die Partnervermittlung Parship vorgenommen und die verschiedensten Kriterien näher beleuchtet. Schauen Sie sich selber unseren Testbericht an und erfahren Sie, was unsere (ehemaligen) Test Singles erlebt haben, oder wechseln Sie direkt zu Parship.

  • Sehr hohe Erfolgsquote (rund 38 %)
  • Sehr ansprechend gestalteter Online-Auftritt
  • Über 50 Prozent akademische Mitglieder
  • Ausführlicher Persönlichkeitstest
  • Verzeichnet die meisten Neuanmeldungen aller Singlebörsen in Deutschland in 2014 und 2015
  • Viele Partnervorschläge aus dem Umkreis
  • Vielfacher Testsieger und weitere Auszeichnungen

Jetzt kostenlos in wenigen Schritten bei Parship, der großen Online-Partnervermittlung anmelden

» Parship kostenlos testen

Inhaltsverzeichnis

Parship im Überblick

Die Partnervermittlung Parship zählt zu den renommiertesten Singlebörsen Deutschlands. Seit 2001 ist Parship im Bereich der Partnersuche im Internet aktiv. Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest, eine ansprechende Gestaltung und eine intuitive Bedienung machen die Nutzung der Singleplattform bei Singles so beliebt.

Parship arbeitet kontinuierlich daran, das Angebot für Singles noch attraktiver und effektiver zu machen. So werden immer mehr Singles im Online Dating zueinander geführt. Ob am PC oder über mobile Geräte, Singles können über die verschiedensten Geräte dank praktischer Apps auf die Suche nach anderen Singles gehen.

Parship bietet Singles eine Partnervermittlung auf höchstem Niveau. Etwas über 50 Prozent der angemeldeten Singles bei Parship sind Akademiker. Doch die Mitgliederstruktur ist sehr breit gefächert. Die Zielgruppe der Partnervermittlung liegt allerdings bei Singles mit gehobenem Niveau, was sich auch an der doch recht hohen Abo Gebühren erkennen lässt.

Mit einer hohen Vermittlungsquote von rund 38 Prozent liegt Parship leicht hinter der Quote der Partnervermittlung eDarling, die mit einer Quote von 45 Prozent an erster Stelle liegt.

Mehr als 11 Millionen registrierte Nutzer weist die Partnervermittlung aktuell auf. Bemerkenswert ist, dass alleine in Deutschland über 5 Millionen der Singles zu finden sind. Von diesen vielen registrierten Nutzern sind rund 750.000 Singles wöchentlich aktiv auf der Plattform unterwegs, um nette Singles kennenzulernen. Pro Woche melden sich zusätzlich rund 23.000 neue Singles an.

Es gibt sowohl eine kostenpflichtige als auch eine kostenlose Mitgliedschaft bei der Partnervermittlung Parship. Die kostenpflichtige Mitgliedschaft ist für Singles mit ernsthaften Interesse notwendig, da ansonsten die Kontaktmöglichkeiten doch arg begrenzt sind. Gelegentlich sind Rabatte und Sonderaktionen möglich, durch die Sie viele Euro einsparen können. In unserem Newsletter informieren wir über solche Aktionen.

Melden Sie sich doch jetzt einfach einmal bei Parship an und testen Sie diese sehr gute Partnervermittlung. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft können Sie zunächst schauen, was die Partnervermittlung alles zu bieten hat.

Während unseres ausführlichen Tests konnten wir einen guten Einblick in die Welt von Parship erlangen und sind von den Vermittlungschancen überzeugt. Singles, die Wert auf Partner mit hohem Niveau legen, sind bei Parship genau richtig.

» Parship kostenlos testen

Die Mitgliederstruktur bei Parship

Für eine erfolgreiche Partnervermittlung ist eine Mitgliederstruktur mit einem ausgeglichen Verhältnis weiblicher und männlicher Singles wichtig. Nur so stehen die Chancen auf eine Vermittlung im Online Dating sehr gut. Das Geschlechter-Verhältnis liegt bei Parship bei 51 Prozent Frauen und 49 Prozent Männern. Viele passende Vorschläge sollten Dank des guten Verhältnisses für beide Geschlechter möglich sein.

Anzahl der Mitglieder bei Parship

Mit weltweit rund 11 Millionen registrierter Singles zählt Parship zu den größten Singlebörsen weltweit. Fast die Hälfte der Singles stammen aus Deutschland. Vor allem werden es jeden Tag mehr Singles bei Parship. Über 3.000 Neuanmeldungen täglich sprechen ganz klar für Partnervermittlung. Melden Sie sich an, profitieren Sie von zahlreichen Partnervorschlägen. Mit ein bisschen Glück ist auch Ihr Traumpartner dabei.

Interessant ist die hohe Aktivitäten-Quote. Rund 750.000 Singles sind jede Woche bei Parship aktiv und suchen nach einem Partner fürs Leben. Die hohe Aktivitäten-Quote lässt erahnen, dass Sie nicht lange auf eine Antwort warten müssen.

Details zu den Mitgliedern bei Parship

Aber wie genau gestalten sich eigentlich die Altersverteilung, die Berufsklassen und die Bevölkerungsschichten bei Parship? In unserem Parship Test haben wir uns diese Kriterien genauer angeschaut und geben Ihnen hier einen guten Überblick.

Altersverteilung der Singles bei Parship

Altersmäßig sind bei Parship die verschiedensten Altersklassen vertreten. Mitglieder gibt es zwischen 18 und 99 Jahren, wobei der höchste Anteil der angemeldeten Singles im Alter zwischen 26 und 35 Jahren liegt. Die Altersbereiche zwischen 36 und 45 sowie 46 und 55 halten fast die Waage. Hier kommt nochmal eine kleine Statistik von Rang 1 bis 6 hinsichtlich der Altersbereiche.

  • Rang 1: 26 bis 35
  • Rang 2: 36 bis 45
  • Rang 3: 46 bis 55
  • Rang 4: 18 bis 25
  • Rang 5: 56 bis 65
  • Rang 6: 66 bis 99

Auf Parship sind alle Altersklassen vertreten. Im Alter nehmen die registrierten Nutzer aus verschiedensten Gründen ab. Viele Menschen der älteren Altersklassen haben oft schon ihren Traumpartner gefunden. Oder sie haben sich dazu entschieden, doch alleine zu bleiben. Doch in dem mittleren Altersfenster sind zahlreiche männliche und weibliche Singles vertreten, wodurch die Chancen auf eine Vermittlung über die Partnervermittlung sehr gut stehen. Auch wenn eigentlich nicht dafür gedacht, ist Parship natürlich auch ein perfekte Platz um einen signifikant älteren oder jüngeren Partner zu ergattern. Für dieses so genannte Sugar Daddy- (älterer Herr, jüngere Dame) oder Cougar-Dating (ältere Dame, jüngerer Herr) gibt es aber auch ganz spezielle Singlebörsen. Mehr dazu in unserem großen Singlebörsen-Vergleich.

Geschlechter der Mitglieder bei Parship

Die Singlebörse Parship verfügt über ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis. Rund 49 Prozent sind Frauen und 51 Prozent sind Männer. Im Vergleich mit anderen Partnervermittlungen ist das Geschlechterverhältnis sehr ausgewogen. Die Chancen, einen Partner zu finden, stehen sehr gut. Sowohl Frau als auch Mann hat die Möglichkeit, passende Partnervorschläge zu erhalten und mit den Singles in Kontakt zu kommen. Im Test konnten wir feststellen, dass die Frauen und Männer in den verschiedenen Altersklassen unterschiedlich stark vertreten sind. Bei Singles zwischen 18 und 35 ist ein höherer Männeranteil festzustellen. Ab einem Alter von 36 bis 65 wendet sich das Blatt. In diesen Altersbereichen sind mehr Frauen registriert. Die Waage halten sich weibliche und männliche Singles im Alter zwischen 66 und 99 Jahren.

Bildungsniveau der Singles bei Parship

Der überwiegende Anteil der registrierten Singles sind Akademiker und Singles mit hohem Sind Sie auf der Suche nach einem Partner mit hohem Niveau, so finden Sie bei Parship sicher ein Gegenstück. Der Persönlichkeitstest hilft Ihnen dabei, passende Partnervorschläge zu erhalten.

Regionale Verteilung der Mitglieder bei Parship

Die Partnervermittlung Parship ist europaweit vertreten und es finden sich daher Singles aus den verschiedensten Regionen. Ob von der Ostsee oder aus dem bayrischen Wald, Parship.de bietet Ihnen Singles aus verschiedensten Regionen Deutschlands. Um Singles aus Spanien, den Niederlanden, Italien oder einem anderen Land kennenzulernen, gibt es von Parship separate Webseiten. Zu nennen wäre hier beispielsweise Parship.ch oder Parship.nl. Ihre Wünsche nach Singles aus einer bestimmten Region können somit von Parship erfüllt werden.

Besonderheiten der Singles bei Parship

Parship erreicht die Zielgruppe durch gezielte Werbung, vor allem im TV oder über renommierte Zeitungen wie Süddeutsche und SPIEGEL.

Im Test haben wir wohlwollend festgestellt, dass Parship die Partnervermittlung auch für homosexuelle Singles anbietet. Durch entsprechende Einstellungen wird sichergestellt, dass in ihren Partnerverschlägen nur die entsprechende Zielgruppe für Sie zu finden ist und Sie auch nur von dieser Zielgruppe kontaktiert werden können.

Auch im so genannten Gay Dating hat es Parship als eine der wenigen Singlebörsen geschafft, ein außerordentlich hohes Niveau zu halten. Kein Vergleich zu anderen Seiten.

Qualität der Profile bei Parship

Im Parship Test konnten wir uns von der hohen Qualität der Profile überzeugen. Die Profile waren alle nahezu lückenlos ausgefüllt. Inaktive Profile werden von Parship nicht vorgeschlagen. Singles, die einige Felder nicht ausgefüllt haben, werden von Parship daran erinnert, das Profil weiter auszufüllen, um eine höhere Trefferquote zu erreichen.

Erfahrungsgemäß ist der erste Eindruck immer der Wichtigste. Liebevoll gestaltet und komplett ausgefüllte Profile sind daher wesentlich interessanter für andere Singles. Letztendlich können Interessierte gezielter auf Angaben eingehen und die folgenden Konversationen können wesentlich interessanter und spannender gestaltet werden.

Fakeproblematik bei Parship

Fake-Profile sind ein großes Problem in der Dating Branche, mit dem Singlebörsen immer wieder zu kämpfen haben. Doch Parship hat dieses Problem sehr gut im Griff. Fakeprofile werden i.d.R. direkt aussortiert, sodass sie gar nicht erst in Umlauf geraten.

Parship selbst prüft händisch alle Neuanmeldungen. Auch Profiländerungen werden von dem Team kontrolliert. Ebenfalls gibt es automatische Mechanismen, die verdächtige Aktivitäten ausfindig machen. Dank dieser Kontrollen liegt der Anteil an Fakeprofilen so niedrig, wie Sie es sich nur wünschen können.

In unserem Parship Test konnten wir uns selber davon überzeugen. Wir haben kein Profil entdecken können, dass einen Anschein auf Fakeprofil macht. Sehr positiv sind wir überrascht.

Maßnahmen von Parship um die Qualität der Profile hochzuhalten

Um das Niveau sehr hoch zu halten, werden Singles angeschrieben, deren Profile noch verbesserungswürdig sind und komplett ausgefüllt werden sollten. Durch die komplett ausgefüllten Profile haben Singles eine erhöhte Chance, nette Leute kennenzulernen.

Was suchen die Mitglieder bei Parship wirklich

Singles auf Parship sind laut den Erfahrungen unserer Tester i. d. R. an einer ernsthaften Beziehung interessiert. Sie suchen keine schnellen Flirts und Abenteuer, sondern den Partner (hoffentlich fürs Leben). Natürlich kann es immer auch andere „Single Exemplare“ geben, aber unsere Tester waren sehr zufrieden. Durchweg wurde positiv über die Online Kommunikation und die getroffenen Singles gesprochen. Eine unserer Testerinnen ist nun auch „leider“ keine Testerin mehr für unseren Singlebörsen-Vergleich, da Sie ihren persönlichen Traummann gefunden hat.

Viele Singles sind dazu bereit, etwas mehr Geld zu investieren, um letztendlich den erhofften Partner zu treffen.

Fazit zur Mitgliederstruktur bei Parship

Unser Parship Test ist sehr positiv ausgefallen. Frauen und Männer sind in einem guten Verhältnis vertreten. Eine gute Erfolgschance besteht bei Parship auf jeden Fall. Unser Fazit zum Test fällt daher auch sehr gut aus. Sehr gut gefällt uns, dass die Fake-Problematik bei Parship sehr gut gelöst wird. Aus diesem Grund sind wirklich nur Profile von echten Singles zu finden.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zur Mitgliederstruktur

  • Ausgewogenes Verhältnis zwischen Frau und Mann
  • Mitglieder aller Altersgruppen
  • Effizientes Vorgehen gegen Fake-Profile
  • Hohe Aktivität der Singles

» Parship kostenlos testen

So läuft die Anmeldung bei Parship

Haben Sie das 18.Lebensjahr erreicht, können Sie sich mit wenigen Schritten bei Parship anmelden, neue Leute kennenlernen, Freunde finden oder sogar die große Liebe entdecken. Mit der kostenlosen Anmeldung haben Sie die Möglichkeit den Persönlichkeitstest zu absolvieren, die Funktionen Partnerbörse kennenzulernen und Profile von Singles zu lesen.

Ablauf der Anmeldung bei Parship

Auf der Startseite der Partnervermittlung werden Sie direkt dazu aufgefordert, Ihr Geschlecht, die E-Mail-Adresse und das gewünschte Passwort anzugeben. Danach klicken Sie auf den Button Kostenlos anmelden. Im nächsten Moment werden Sie von der Partnerbörse herzlich willkommen geheißen. Klicken Sie auf Weiter, gelangen Sie zum Start des Parship Persönlichkeitstests, der den Grundstein für zukünftige Partnervorschläge darstellt.

Unsere Tests haben gezeigt, dass es wirklich sehr wichtig ist, das Profil samt Fragebogen gewissenhaft und lückenlos auszufüllen. Nur mit einem sauber ausgefüllten Formular und wahren Angaben sind die Chancen auf einen passenden Partner / eine passende Partnerin über die Partnerbörse Parship möglich. Falls einmal Daten vergessen wurden, werden Sie von Parship daran erinnert, diese fehlenden Daten nachzutragen.

Dauer der Anmeldung bei Parship

Eine Anmeldung ohne Persönlichkeitstest bei der Singlebörse Parship an sich dauert nur zwei bis drei Minuten. Es müssen nur E-Mail-Adresse, Passwort und Geschlecht angegeben werden. Zeitaufwendiger wird es dann, wenn Sie den Persönlichkeitstest ausfüllen möchten … und das sollten Sie auf jeden Fall machen

Mit rund 80 Fragen ist der Test der Partnervermittlung sehr umfangreich gestaltet. Insgesamt wird der Test in fünf Kategorien untergliedert. Einen Zeitumfang von mindestens 20 Minuten sollten Sie einplanen. Parship selber empfiehlt, immer spontan und ehrlich zu antworten. Sie sollten also nicht lange überlegen, sondern einfach aus dem Bauch heraus entscheiden.

Bei Bedarf können Sie den Persönlichkeitstest zwischendurch unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortfahren.

Nach dem Test werden noch einige Fragen gestellt, damit Parship das Profil erstellen und Partnervorschläge zusenden kann. Zu den Fragen zählen beispielsweise Alter und Postleitzahl. Mit der Angabe der Postleitzahl ist es möglich, Ihnen auch regionale Partnervorschläge zu machen. Also auch hier besser bei der Wahrheit bleiben.

Ebenfalls besteht die Möglichkeit, im Nachhinein Profildaten  zu ändern. Die Änderungsmöglichkeit ist allerdings im Abschnitt Psychologie und Persönlichkeitstest nicht gegeben.

Fazit zur Anmeldung bei Parship

Unser Test der Partnervermittlung Parship hat uns gezeigt, dass die Anmeldung problemlos und schnell erledigt wird. Mit wenigen Angaben wird das Profil erstellt, um neue Leute kennenlernen zu können. Der Persönlichkeitstest ist selbsterklärend aufgebaut und einfach strukturiert. Es muss zwar ein wenig Zeit investiert werden, doch dafür gibt es auch gute Partnervorschläge für Sie. Parship erinnert Sie daran, wenn Sie vergessen haben, Daten anzugeben. Probieren auch Sie die Singlebörse Parship jetzt direkt aus.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zur Anmeldung

  • Intuitive Bedienung und schnelle Anmeldung
  • Gut strukturierter Persönlichkeitstest
  • Mit spontanen Antworten rund 20 Minuten Zeitaufwand
  • Anmeldung auch mit mobilen Geräten möglich (Zum Ausfüllen des Persönlichkeitstests bietet sich jedoch die Desktop-Variante an)

» Parship kostenlos testen

Die Profilerstellung bei Parship

Gut gepflegte und gewissenhaft ausgefüllte Profile in der Online Dating Plattform sind sehr wichtig, um gute Vorschläge zu erhalten und passend Partner zu finden. Dank der einfachen Profilerstellung, die Schritt für Schritt, erfolgt, ist das Profil schnell erstellt.

Das eigene Profil ist sehr wichtig und Ihr Aushängeschild. Es sollte also so sorgsam wie möglich ausgefüllt werden. Auch die Auswahl eines ansprechenden Profilbildes, auf dem Sie gut erkennbar sind, gehört zu den Erfolgsfaktoren wenn es um die Partnersuche geht. Als Hauptfoto eignet sich ein Porträt am besten. So können sich andere Singles bereits einen ersten Eindruck einholen. Der erste Eindruck ist ja wie bekannt prägend. Wer das Profil mit viel Liebe zum Detail ausfüllt und interessante Fotos einfügt, wird wesentlich öfters kontaktiert als Singles, die wenige Zeit investieren und sich nur einmal schnell eintragen, um präsent zu sein.

Das eigene Profil einzuschätzen, wie es auf andere wirkt, ist sehr schwierig. IIm Dating Forum von Parship können sich Singles von anderen Singles Hilfestellungen zur Erstellung des eigenen Profils geben lassen. Dank der Hilfe anderer Mitglieder der Singlebörse können Sie an Ihrem Profil feilen und Kritikpunkte beheben. Zusätzlich bietet Parship eine Beratungshotline zum eigenen Profil an. Diese Beratungshotline ist allerdings kostenpflichtig.

Aufbau der Profile bei Parship

Sie sind auf der Suche nach Single Profilen bei einer sehr seriösen Partnervermittlung, bei der man schon einiges über seinen Gegenüber erfahren kann? Bei Parship sind Sie da genau richtig. Auf dem ersten Blick macht die Profilseite einen gut gestalteten Eindruck. Die wichtigsten Daten können direkt eingesehen werden, so dass die Partnersuche vielversprechend startet und richtig Spaß macht.

So sollten die Profilfotos sein

Ein Profilfoto auf der Online Dating Plattform sollte Sie klar und deutlich zeigen. Es sollte gut belichtet sein, eine tolle Ausstrahlung vorweisen und Sie einfach von Ihrer ganz natürlichen Art und Weise zeigen. Bilder mit einem Lächeln sind fast ein Muss. Erfahrungsgemäß kontaktieren Singles viel lieber andere Singles, die ein besonderes Strahlen mit sich bringen und anziehend wirken. Vor ernsten Bildern schrecken doch viele Singles zurück. Vielleicht sollten Sie auch hier ganz spontan ein interessantes Foto hochladen und veröffentlichen, das Ihnen selber am besten gefällt. Neben dem Profilfoto kann zusätzlich ein Titelfoto hochgeladen werden. Auch eine Fotogalerie wird angeboten, in denen Sie spannende und aussagekräftige Bilder veröffentlichen können.

Das gehört in den freien Text

Bei Parship gibt es auch ein freies Textfeld, in das Sie interessante und wichtige Fakten über sich eintragen können, oder auch nur Ihr Motto / Spruch des Tages. Eine Kurzvorstellung oder ein Willkommensgruß bietet sich als freier Text auf der Online Dating Plattform sehr gut an. Laut der Statistik von Parship erhalten Singles mit einem Willkommensgruß und weiteren interessanten Angaben wesentlich mehr Kontaktanfragen.

Durchschnittlich werden rund 70 Prozent mehr Anfragen bei Profilen mit einem persönlichen Willkommensgruß vernommen. Stecken Sie also etwas mehr Arbeit in Ihr persönliches Profil, so können Sie doch viel mehr Freunde finden und neue Leute kennenlernen. Die Arbeit macht sich bezahlt.

Besonderheiten der Profile bei Parship

Bei Parship gibt es einen ID-Check. Mit diesem ID-Check kann die eigene Identität bestätigt werden. Der Check zeigt, dass Sie auf der ernsthaften Suche nach der Liebe sind. Letztendlich schafft es Vertrauen in die anderen Mitglieder und von daher werden verifizierte Mitglieder wesentlich öfters angeschrieben. Der ID-Check bietet somit wesentliche Vorteile für Sie und sollte in Erwägung gezogen werden.

Zeitaufwand um ein perfektes Profil bei Parship anzulegen

Um Ihren Profil den letzten Schliff zu geben, sollten Sie die Punkte „Über mich“ sowie „Sport & Freizeit“ auswählen. Hier können Sie insgesamt 26 Fragen (20 Fragen Über mich und 6 Sport & Freizeit) über sich selbst beantworten. Der Zeitaufwand für die grundlegende Erstellung eines guten Profils liegt laut unseren Erfahrungen bei rund 30 Minuten. Im Test haben ungefähr 20 Minuten für den Persönlichkeitstest gebraucht. Hinzu kommt noch das Hochladen von interessanten Bildern sowie das Ausfüllen weiterer Kriterien.

Nach und nach kann man sein Profil dann ergänzen und perfektionieren.

Darum ist das Profil eine der wichtigsten Seiten bei Parship

Ein Profil in der Singlebörse Parship gibt anderen Singles einen ersten Eindruck von der Person. Klingen die Angaben im Profil bereits verheißungsvoll, so werden andere Singles neugierig und können es sich nicht nehmen lassen, Sie zu kontaktieren. Das Profil ist eine Art Visitenkarte und sollte vielversprechend und interessant gestaltet sein, um die Chancen auf eine erfolgreiche Vermittlung zu erhöhen.

Fazit zur Profilerstellung bei Parship

Das Erstellen eines interessanten und aussagekräftigen Profils nimmt auch auf Singlebörse Parship einige Zeit in Anspruch. Doch der Zeitaufwand macht sich erfahrungsgemäß bezahlt. Je besser die Profile unserer Single Tester ausgefüllt waren, um sehr bessere Anfragen erhielten sie. Je ansprechender und sorgfältiger das Profil ausgefüllt wurde, umso höher stehen die Chancen, neue Leute kennenzulernen und eventuell den Partner fürs Leben zu finden. Die Erstellung des Profils erfolgt sehr intuitiv und selbsterklärend.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zur Profilerstellung

  • Registrierung innerhalb weniger Minuten
  • Persönlichkeitstest mit rund 80 Fragen
  • Leicht verständliche und intuitive Profilerstellung
  • Änderungen der Profildaten im Nachhinein problemlos möglich

» Parship kostenlos testen

Das Vermittlungsprinzip von Partnervermittlungen

Parship setzt auf einen eigens entwickelten ausgereiften Persönlichkeitstest. Dieser Test wurde in Kooperation mit Professor Schmale der Uni Hamburg zusammengestellt. 30 der 80 Fragen beinhalten paarpsychologische Dimensionen der Persönlichkeit.

Der Partnervermittlung ist es wichtig, nur aktive Mitglieder als Partnervorschläge zu offerieren. Von daher wird neben der Matching-Funktion ganz stark auf die Aktivität der Mitglieder geachtet. Der Vorteil liegt hierbei klar auf der Hand. Da nur aktive Mitglieder angeschrieben werden, steht die Chance auf eine Antwort und potenziell den Partner / die Partner fürs Leben zu finden sehr gut. Gerne können Sie sich hier gleich selber davon überzeugen, wann ein vorgeschlagener Single das letzte Mal aktiv war. Das wird in der Übersicht der Profile zu sehen.

Persönlichkeitstest als Grundlage des Vermittlungsprinzips

Der Persönlichkeitstest ist das wichtigste Werkzeug der Partnervermittlung. Passende Vorschläge werden nach Auswertung des Tests ermittelt und vorgestellt. Im Gegensatz zur Partnervermittlung eDarling gibt es bei Parship nur 80 Fragen anstatt 100 und mehr. Der Zeitaufwand ist deutlich niedriger, bringt dennoch sehr gute Ergebnisse mit sich.

Matching auf Basis des Persönlichkeitstests bei Parship

Um gutes Matchmaking zu erzielen ist eine ehrliche Beantwortung der Testfragen unerlässlich.  Nur so können von Parship passende Partnervorschläge ermittelt werden. Ziel ist es, Ihnen anhand Ihrer eigenen Angaben stimmige Vorschläge zuzusenden. Bei dem Matchmaking von Parship werden viele verschiedene Kriterien berücksichtigt, die zur Auswahl der Partnervorschläge beitragen. Die genaue „Formel“ ist Geheimnis von Parship. Schnell können Sie neue Leute kennenlernen und eventuell auch den Partner fürs Leben / die Partnerin fürs Leben treffen so wie schon viele viele Singles vor Ihnen.

Kriterien, die zur Übereinstimmung genutzt werden

Zu den Kriterien, die eine große Rolle bei Parship spielen, zählen:

  • Alter, Größe
  • Familienstand, Einkommensverhältnisse
  • Bildungsniveau, Kinder
  • Wohnort
  • Interessen der Mitglieder
  • Zwischenmenschliches Verhalten
  • Das eigene Wesen
  • Einstellungen zu verschiedenen Dingen wie Ehe und Kinder

So viele Kontaktvorschläge erhielten wir

Im Parship Test konnten wir uns von einer Vielzahl an Partnervorschlägen überzeugen. Kurz nach der Registrierung und Absolvierung des Persönlichkeitstests wurden rund 100 Kontaktvorschläge offeriert. Dieses ist aber von den Angaben im Profil, dem Persönlichkeitstest und auch von der Region abhängig.

Auch im weiteren Verlauf kam es immer wieder zu neuen Kontaktvorschlägen von Parship.

Die Anzahl an Kontaktvorschlägen hat uns im Parship Test sehr gut gefallen. Mehr Profilvorschläge wären auch gar nicht mehr „bearbeitbar“´, da zunächst die Kontakte erkundet und bei Gefallen kontaktiert werden müssen.

Nicht überall gibt es so zahlreiche und vor allem qualitativ hochwertige Kontaktvorschläge wie bei Parship. Aber von Deutschlands größter Partnervermittlung haben wir das auch erwartet.

Das erfährst du über deine Kontaktvorschläge bei Parship

Wie auch in anderen Singlebörsen werden verschiedene Daten der Mitglieder an andere Singles preisgegeben. Andere interessante Daten und Fakten hingegen werden Ihnen nicht angezeigt. Folgende Informationen anderen Singles werden angezeigt:

  • Fotos und Fotoalben (in verschwommener Version)
  • Alter und Beruf
  • Daten zur Person wie Größe, Rauchgewohnheiten, Kinder
  • Profilinformation der Singles
  • Auswertung und Kontaktvorschläge direkt nach dem Persönlichkeitstest
  • Datum der letzten Aktivität

Der echte Name sowie der Wohnort werden Ihnen nicht preisgegeben. Lediglich die ersten zwei Stellen der PLZ werden im Profil angezeigt. Fotos in Klarsicht werden nur Mitgliedern angezeigt, für die die Fotos explizit freigegeben wurden.

Erfolgsquote bei Parship

Es wäre wirklich zu schön, wenn im Online Dating die Erfolgsquote bei 50, 60 oder einer noch höheren Prozentzahl liegen würd. Doch die Realität sieht anders aus. Das ist aber, wie auch im realen Leben, nicht machbar.

Bei der Auswahl einer Partnervermittlung sollten Sie sich im Vorfeld genau informieren, um sich bei einer Singlebörse mit hoher Erfolgsquote anzumelden. Parship kann mit einer Erfolgsquote von rund 38 Prozent glänzen. 38 von 100 Singles mit einer Premium-Mitgliedschaft haben während der Mitgliedschaft bei Parship einen passenden Partner gefunden. Wenn wir das mit dem Kennenlernen in Kneipe / Disco / etc. vergleich ist das sehr gut! Auch im Vergleich zu anderen Singleportalen ist das ein sehr guter Schnitt, den Parship zu bieten hat.

Vermittlungs- bzw. Kontaktgarantie bei Parship

Parship ist von dem eigenen Konzept so überzeugt (und unsere Tester auch), dass aktiven Premiummitgliedern eine Kontakt-Garantie geboten wird. Kommt es während der Premium-Mitgliedschaft nicht zu den garantierten Kontakten , so kann die Mitgliedschaft ohne Wenn und Aber kostenlos verlängert werden. Die Partnervermittlung garantiert jedem Mitglied je nach der ausgewählten Dauer der Premium-Mitgliedschaft eine Mindestanzahl an Kontaktven. Bei einer Mitgliedschaft von 6 Monaten werden von Parship 5 Kontakte garantiert. Dabei bedeutet Kontakte jedoch nicht, dass es zu Treffen im realen Leben gekommen sein muss. Schriftlicher Kontakt gilt auch als Kontakt.  Damit kein Schindluder mit der Kontaktgarantie getrieben wird, müssen Premiummitglieder folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Regelmäßig selbst Nachrichten frei verfassen und an unterschiedliche Mitglieder schicken (Mindestanzahl gleicht der Anzahl der garantierten Kontaktvorschläge)
  • „Über mich“ Seite muss ausgefüllt sein
  • Mindestens ein Profilbild muss hochgeladen werden
  • Profilstatus muss auf Sichtbar gestellt werden

Darüber hinaus müssen Sie sich dann an den Kundenservice wenden, und zwar zwischen 30 und 14 Tagen vor Ablauf der Premiummitgliedschaft.

Wir glauben, dass diese Kontaktgarantie zwar ganz nett ist, im Endeffekt aber kaum greifen wird. Sie werden viel mehr Kontakte haben und i. d. R. auch richtige offline Dates.

Fazit zum Vermittlungsprinzip bei Parship

Uns gefällt das Vermittlungsprinzip, welches wir im Parship Test kennengelernt haben. Dank des psychologischen Tests erhalten die Mitglieder i.d.R. sehr passende Partnervorschläge. Die Profilgestaltung, die Qualität der Profile sowie die Kontaktanzahl sind übertreffen viele andere Singlebörsen.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zum Vermittlungsprinzip

  • Sehr hohe Erfolgsquote (38 von 100 finden über Parship einen Partner)
  • Persönlichkeitstest für passende Partnervorschläge
  • Qualitativ hochwertig ausgefüllte Profile

» Parship kostenlos testen

Die Suchfunktion bei Parship

Damit Sie schnell passende Partner auf der Online Dating Plattform entdecken können, bietet Parship zusätzlich zum Matching einige gute Such- und Filterfunktion an. So können aus den zahlreichen Partnervorschlägen, die Parship offeriert, schnell Singles herausgefiltert werden, die zu den gewünschten Kriterien passen.

Suchkriterien

Hier können Sie diverse Kriterien eingestellt werden, die Ihnen besonders wichtig sind. Dieses sind z.B.

  • Alter
  • Umkreis
  • Bildungsstand

So ist es beispielsweise möglich, Partnervorschläge nach der Entfernung zu filtern. Sie sollten sich im Vorfeld darüber im Klaren sein, welche Kriterien Ihnen besonders wichtig sind. Sonderlich sinnvoll ist es nicht, sich auf ganz bestimmte Eckdaten wie eine maximale Entfernung festzulegen. Denn so können Sie vielleicht Ihren Traumpartner nie kennenlernen, weil dieser außerhalb der gewählten Region lebt.

Speichern der Suche

Sicher möchten Sie nicht regelmäßig stundenlang am PC sitzen, um einen passenden Partner zu finden. Haben Sie einen für Sie interessanten Kontakt gefunden, kann dieser Kontakt gespeichert werden. Loggen Sie sich das nächste Mal ein, können Sie schnell auf den entsprechenden Kontakt zugreifen und Kontaktanfragen stellen, ein Lächeln schicken oder Spaßfragen beantworten. Dieses Feature ist besonders hilfreich da man so über den Inhalt der ersten Kontaktanfrage in Ruhe nachdenken kann.

Darstellung der Ergebnisse

Kurz nach dem Ausfüllen des Profils und des Persönlichkeitstests werden je nach Kriterien/Test zahlreiche Kontaktvorschläge angeboten. Bei unseren Singles im Parship Test waren es rund 100 Vorschläge, die wir im Durchschnitt direkt erhalten haben. Die entsprechenden Profile können auf der Online Dating Plattform angeschaut und mit den Singles in Kontakt getreten werden. (sofern eine Premiummitgliedschaft abgeschlossen wurde)

Erfahrungsgemäß nehmen die Vorschläge im Laufe der Zeit ab. Dennoch können Sie fast täglich mit neuen Partnervorschlägen rechnen, da sich immer wieder neue Singles anmelden, die neue Leute kennenlernen möchten.

Fazit zur Suchfunktion bei Parship

Parship bietet nicht nur ein gutes Matching, sondern auch weitere Filter- und Suchmöglichkeiten. Singles können mit wenigen Klicks nach bestimmten Kriterien filtern und so die nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen nur infrage kommenden Profile anzeigen lassen.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zur Suchfunktion

  • Gute Such- und Filtermöglichkeiten vorhanden
  • Einfache und intuitive Einstellung der Filterkriterien
  • Ergebnis: passende Profile werden angezeigt

» Parship kostenlos testen

Kontaktaufnahme bei Parship

Parship bietet seinen Mitgliedern verschiedene Möglichkeiten, um mit anderen Singles in Kontakt zu kommen. Allerdings haben die Premium-Mitglieder erheblich besserer Möglichkeiten und können uneingeschränkt andere Singles kontaktieren.

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme bei Parship

Unser umfangreicher Parship Test hat uns gezeigt, dass Singles schnell und problemlos Kontakt aufnehmen können. Insgesamt stehen vier Möglichkeiten zur Verfügung. Über folgende Varianten können Sie in der Singlebörse auf sich aufmerksam machen:

  • Ein Lächeln senden
  • Spaßanfragen stellen
  • Fotos für bestimmte Mitglieder freigeben
  • Persönliche Nachrichten senden

Finden Sie ein Profil besonders interessant, so können Sie dem Single ein Lächeln senden. So erfährt der Single, dass Sie sich für ihn interessieren. Was letztendlich daraus wird, entscheidet derjenige Kontakt, der angelächelt wurde. Wenn der Single auch Ihr Profil interessant findet, wird einer Vertiefung des Kontaktes nichts im Wege stehen.

Eine Spaßanfrage kann von kostenlosen Accounts und Premium-Mitgliedern gesendet werden. Bei einer Spaßanfrage können Sie eine Anzahl an lustigen Fragen komfortabel und schnell beantworten. Sofern der andere Single ebenfalls die Fragen beantwortet, werden die Antworten beiden Singles im Account angezeigt. Das ist ein guter Einstieg in ein zukünftiges Gespräch.

Ebenfalls können Sie auf sich aufmerksam machen, indem Sie ein Foto für einen ganz bestimmten Single freigeben. Danach heißt es für Sie, abwarten und schauen, wie der Kontaktierte reagiert.

Persönliche Nachrichten an einen bestimmten Single senden, ist die beliebteste und individuellste Variante. Sie ist den Premium-Mitgliedern vorenthalten. Eine gut geschriebene persönliche Nachricht bedeutet aber auch Arbeit und bedingt die Notwendigkeit, sich mit dem Profil vom Gegenüber genau zu beschäftigen.

Wer kann die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten nutzen?

Für Premium-Mitglieder gibt es keine Einschränkungen beim Zugriff.

Singles mit kostenloser Mitgliedschaft sind hinsichtlich der Kontaktaufnahme hingegen eingeschränkt. Sie können einem anderen Single ein Lächeln senden oder Spaßanfragen stellen. Auch ist es möglich, eine erste Nachricht von einem Premium-Mitglied zu empfangen. Die Antwort auf die erste Nachricht ist ebenfalls möglich.

Das Versenden beliebig vieler persönlicher Nachrichten ist hingegen den Premium-Mitgliedern vorenthalten. Ebenfalls kann die Umkreissuche nur von Premium-Mitgliedern genutzt werden. Es lohnt sich also eine Premium-Mitgliedschaft abzuschließen. Aus unserer Erfahrung macht der Abschluss einer 6-Monats Mitgliedschaft am meisten Sinn.

Was kommt am besten bei anderen Usern an?

Singles sind von der einfachen Möglichkeit begeistert, zunächst über die Lächeln-Funktion auf sich aufmerksam zu machen. Falls der auserwählte Kontakt nicht reagiert, hat dieser mit großer Wahrscheinlichkeit kein weitergehendes Interesse. So wissen Sie direkt, woran Sie sind. Das Lächeln ist eine einfache Variante für einen ersten Kontakt und „tut nicht weh“.

Doch auch die Spaßfragen bieten Usern viele Möglichkeiten. Sie stellt eine sehr gute Basis für einen schönen Flirt und ein erstes Kennenlernen dar.

Allerdings kann bei diesen beiden Varianten der Kontaktaufnahme bei dem Gegenüber auch der Eindruck entstehen, dass man nur so schnell mal vielen Mitgliedern ein Lächeln oder eine Spaßfrage sendet.

Ein individuelles kurzes Anschreiben hat bei unseren Tests immer mit Abstand die höchste Rücklaufquote gehabt, sowohl bei Frauen als auch bei Männern.

Fazit zur Kontaktaufnahme bei Parship

Die Kontaktaufnahme bei Parship ist mit vielen Funktionen gespickt. Premium-Mitglieder profitieren von uneingeschränkten Kontaktmöglichkeiten, während kostenlose Mitglieder nur eine gewisse Grundfunktion wie Lächeln senden und Spaßanfragen nutzen können. Eine Kontaktaufnahme ist bei Parship schnell und unkompliziert möglich, probieren Sie es hier gleich aus.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zur Kontaktaufnahme

  • Alle Singles können ein Lächeln senden
  • Spaßanfragen können von allen Mitgliedern gestellt werden
  • Basis Mitglieder können Nachrichten erhalten und eine Antwort senden
  • Uneingeschränkte Kontaktmöglichkeiten für Premium-Mitglieder

» Parship kostenlos testen

Funktionen und Bedienung der Parship Plattform

Nutzer einer Online Dating Plattform bevorzugen eine intuitive und selbsterklärende Plattform. Und genau solch eine Plattform bietet die Partnervermittlung Parship. Der erste Eindruck unserer „Test Singles“ war sehr vielversprechend, was sich auch im Laufe des detaillierten Parship Tests bestätigte. Mit wenigen Klicks können alle wichtigen persönlichen Daten im Profil eingetragen, gelöscht und aktualisiert werden.

Von der Startseite sowie von den Unterseiten aus kann auf alle wichtigen Funktionen zugegriffen werden, was die Bedienung besonders einfach gestaltet. Während des Tests kamen keinerlei Fragen unserer Tester hinsichtlich der Menüführung und der Funktionen auf.

Zahlreiche kostenlose und kostenpflichtige Funktionen stehen Singles bei der Partnersuche bei Parship zur Verfügung. Zu den Funktionen, die sowohl im kostenlosen als auch im kostenpflichtigen Account bereitgestellt werden, zählen:

  • Durchführen des Persönlichkeitstests
  • Anlegen und Vervollständigen der Profile
  • Zusendung von Partnervorschlägen
  • Versenden von Lächeln
  • Stellen von Spaßanfragen an andere Singles
  • Nutzen der Parship App für noch mehr Flexiblität

Mitglieder eines kostenlosen Accounts können die erste Nachricht eines Premium-Mitglieds anschauen und auf diese Nachricht antworten. Für Premium-Mitglieder gibt es noch weitere Funktionen, die genutzt werden können. Zu den Premium-Funktionen zählen:

  • Unbegrenzte Kontaktmöglichkeiten, beliebig viele persönliche Nachrichten können empfangen und abgeschickt werden
  • Detaillierte Umkreissuche um die Partnerverschläge entsprechend zu verfeinern
  • Anzeige der Profilbesucher

Der Premium-Account bietet Ihnen weit mehr Funktionen, als der kostenlose Account, um zeitnah einen Partner finden zu können. Vor allem profitieren Sie von den vielen Extras und können die Suche ganz gezielt auf einen Umkreis eingrenzen. Die Funktionen der Basismitgliedschaft genügen und zu testen, ob Parship die passende Singlebörse für Sie ist. Wenn Sie dann ernsthaft auf Partnersuche gehen möchten sollten Sie unbedingt eine Premiummitgliedschaft abschließen. Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein um über regelmäßige Angebote auf dem Laufenden gehalten zu werden.

Fazit zur Parship Plattform

Die Plattform der Parship Partnervermittlung konnte unsere Tester voll überzeugen. Es stehen viele sinnvolle Funktionen zur Verfügung, die die Partnersuche wesentlich einfacher gestalten und den Spaß daran vergrößern. Außerdem ist die Plattform sehr übersichtlich aufgebaut, so dass eine intuitive und selbsterklärende Bedienung möglich ist.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zur Plattform

  • Intuitive und selbsterklärende Menüführung
  • Zahlreiche Funktionen für Basis- und Premium-Mitglieder
  • Vier Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

» Parship kostenlos testen

Parship mobile – mobile Webseite und Apps

Natürlich bietet auch Parship Apps für mobile Endgeräte an. Nutzer können sich die mobile Apps für IOS oder Android Geräte laden und komfortabel nutzen. Diese Apps sind selbstverständlich kostenlos für Sie. Zusätzlich gibt es eine browserbasierte Variante. Möchten Sie sich keine App auf das Smartphone laden, loggen Sie sich einfach über den Browser auf der mobilen Webseite von Parship ein.

Die Parship Android App

Für android-basierte Geräte (Handy, Tablet) bietet Parship zwei verschiedene Apps im Google Play Store an, die PARSHIP – Partnersuche“ App und die „PARSHIP Messenger“ App.

Da merkt man leider gleich, das Parship den mobile Gedanken nicht wirklich verinnerlicht hat. Wieso gibt es zwei verschiedene Apps fragen wir uns??? Wir waren genauso verwirrt wie Sie es sicher sind und haben es deshalb für Sie herausgefunden.

Die „PARSHIP – Partnersuche“ App …

Die Parship – Partnersuche App bietet alle wichtigen Funktionen, um mobil mit anderen Singles in Kontakt zu bleiben. Nachdem Sie die App heruntergeladen und installiert haben, können Sie auf Ihren Parship Account jederzeit und von überall zugreifen. Die App bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Information über neue Nachrichten
  • Partnervorschläge durchschauen
  • Kontakt mit anderen Singles aufnehmen
  • Bilder freigeben
  • Anzeige der Profilbesucher
  • Hochladen von Bildern

Auch hier ist Anonymität sehr wichtig. Nur Sie alleine entscheiden, welche Mitglieder Ihre Fotos sehen dürfen. Auch E-Mail-Adressen und Namen werden nicht veröffentlicht.

Die „PARSHIP Messenger“ App Auch die „PARSHIP Messenger“ App können Sie als Premium-Mitglied aus dem Google Play Store herunterladen. Dank der App können Sie die Funktionen von Parship im vollen Umfang über mobile Geräte nutzen. Es können Nachrichten in Empfang genommen und Antworten geschrieben werden. Die Messenger App ähnelt Whatsapp. Sie brauchen sich also nicht im Parship Account einloggen, um Nachrichten im Posteingang lesen zu können. Bilder können mit wenigen Klicks hinzugefügt werden. Auch ist es dank der App möglich zu sehen, wer das eigene Profil angeschaut hat. Parship bietet Premium-Mitgliedern nun auch die Möglichkeit, über eine Parship Messenger App mit anderen Singles unterwegs in Kontakt zu bleiben. Die App ist komplett kostenlos und in wenigen Schritten auf dem Android Gerät installiert.

Also Verwirrung pur!

iPhone/iPad App von Parship

Auch für iPhone und iPads können Apps heruntergeladen werden. Im App Store ist die entsprechende App der Partnervermittlung kostenlose erhältlich. Mit wenigen Klicks ist sie heruntergeladen und installiert. Auch mit der App für iPhone und iPad kann der volle Funktionsumfang genutzt werden. Ebenfalls steht die Messenger App von Parship iPhone Nutzern zur Verfügung. Die App ist ebenso schnell auf das mobile Gerät geladen, wie die Android App. Aber was genau bietet eigentlich die Messenger App den Premium-Mitgliedern von Parship?

  • Nachrichten, Partnervorschläge und Kontakte immer auf deinem Blick erfassen
  • Dank Push Notification Nachrichten direkt nach Eingang lesen
  • Einfach und schnell Unterhaltungen von unterwegs aus starten
  • Fotos freigeben und freigegebene Fotos andere Singles anschauen

Die mobile Webseite von Parship

Neben den angebotenen mobile Apps, die nun leider nicht dem State of the Art entsprechen, existiert natürlich auch eine mobile Webseite für Parship. Diese ist von allen Mobilgeräten ansteuerbar. Diese mobile Variante unterstützt die kompletten Funktionen, wie sie von der normalen PC-Variante bekannt sind. Ob Sie persönliche Nachrichten senden wollen, einen anderen Single anlächeln oder eine Spaßanfrage stellen möchten, alles ist mit der browseroptimierten Variante der Online Dating Plattform möglich. Die mobile Webseite ist damit den Apps weit überlegen.

Fairerweise müssen wir sagen, dass die Absolvierung des Persönlichkeitstestes über die normale PC-Variante wesentlich schneller und komfortabler durchgeführbar ist. Die Bedienung über den PC gestaltet sich, wie viele unserer Test-Singles erzählten, viel einfacher. Alle anderen Tätigkeiten können angenehm auch auf der mobilen Variante durchgeführt werden.

Fazit zur mobilen Version von Parship

Nach unserem Parship Test müssen wir leider festhalten, dass Parship bei den mobile Apps seine Hausaufgaben nicht gemacht hat. Es ist ganz offensichtlich, dass „mobile“ keine Kernkompetenz von Parship ist. Dieses ist aber auch nicht verwunderlich, da Parship zunächst als Desktop Variante entwickelt worden ist und die mobilen Applikationen später nur hinzugefügt wurden. Vor allem das Vorhandensein von jeweils zwei verschiedenen Apps um den vollen Funktionsumfang von Parship nutzen zu können verwirrt und ist unnötig.

Wenn man davon absieht ist der Parship Messenger mit seinem Fokus auf den Austausch von Nachrichten ein ganz gutes Tool.

Insgesamt ist die mobile Webseite den Apps vorzuziehen. Und ganz ehrlich, am heimischen PC macht es schon mehr Spaß die Fotos der Singles in voller Größe anzuschauen.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zur mobilen Version

  • Komfortabler Kontaktaufnahme unabhängig eines bestimmten Ortes
  • Apps und browserbasierte Plattform verfügbar
  • Zwei verschiedene Apps für jedes Betriebssystem verwirren
  • Mobile nicht so gut wie auf dem stationären PC
  • Für zwischendurch sind die Apps aber ausreichend

» Parship kostenlos testen

Kosten, Laufzeit und Kündigung bei Parship

Die wichtigsten Dinge, die Singles interessieren sofern sie eine Premium Mitgliedschaft abschließen, sind die anfallenden Kosten für die Partnervermittlung, die Kündigungsmöglichkeiten und die Laufzeit des Vertrages.

Die Partnervermittlung liegt preislich im gehobenen Bereich und etwas über dem Preisniveau von eDarling. Singles können zwischen drei verschiedenen Laufzeiten wählen, wobei die kürzeste Mindestvertragslaufzeit bei sechs Monaten liegt.

Grundsätzliches zu den Verträgen bei Parship

Bevor Sie sich für die kostenpflichtige Parship Premium-Mitgliedschaft entscheiden, sollten Sie sich die AGBs von Parship genauer durchlesen. In den Verträgen werden alle wichtigen Fakten wie Laufzeit, Kosten und mögliche Zahlweisen festgehalten. Ohne die Zustimmung zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen ist es natürlich nicht möglich sich bei Parship anzumelden.

Preise und Laufzeiten bei Parship in der Übersicht

Parship bietet drei Vertragslaufzeiten an. Je nachdem, für welche Laufzeit Sie sich entscheiden, fällt die monatliche Mitgliedsgebühr unterschiedlich hoch aus. Entscheiden Sie sich für die längste Mitgliedschaft von 24 Monaten, so zahlen Sie deutlich weniger pro Monat als Mitglieder mit einer Vertragslaufzeit von 6 Monaten. Folgende Preise werden angeboten.

Laufzeit     Premium-Mitgliedschaft

6 Monate: EUR 54,90 pro Monat

12 Monate: EUR 39,90 pro Monat

24 Monate: EUR 29,90 pro Monat

Hinweis in eigener Sache! Die Preise werden regelmäßig durch adjustiert. Auch gibt es teilweise abweichende Preise durch Kooperationen. Wir sind immer darauf aus für unsere Leser die besten Konditionen auszuhandeln. Also wundern Sie sich nicht, dass wenn Sie von koydo auf die PARSHIP Webseite wechseln uns sich anmelden Sie evtl. bessere Konditionen angezeigt bekommen.

Der Preis der sechs-monatigen Premium-Mitgliedschaft ist vergleichsweise teuer. Für sechs Monate bezahlen Sie in Summe fast 330 Euro. Das Angebot mit einer Laufzeit von 24 Montagen liegt hingegen bei knapp 720 Euro. Obwohl es „nur“ knapp doppelt so teuer ist haben Sie vier Mal so lange Zeit einen passenden Partner bei Parship zu finden. Unsere Erfahrung zeigt, dass eine 12 Monats Mitgliedschaft den goldenen Mittelweg liefert. Der Preis pro Monat ist erträglich und Sie haben genug Zeit um die große Liebe zu finden.

Gelegentlich gibt es von Parship Aktionen, durch die Sie sich einige Euro einsparen können. Mit unserem Newsletter halten wir Sie hierüber auf dem Laufenden.

Mögliche Zahlungsweisen bei Parship

Um das ausgewählte Paket bezahlen zu können, stehen Ihnen mehrere Zahlarten bereit. Bezahlen können Sie Ihre Mitgliedschaft über PayPal, Kreditkarte (Visa, American Express, MasterCard) und per Bankeinzug. Die Zahlung via Bankeinzug wird aktuell nur in Deutschland angeboten.

Hierfür muss man bei Parship nicht zahlen

Sie möchten zunächst das Angebot von Parship kennenlernen, ohne Geld bezahlen zu müssen? Es gibt den kostenfreien Mitglieder-Account, der Ihnen bereits einen gewissen Einblick in die Welt von Parship bietet. Zu den kostenfreien Funktionen bei Parship zählen:

  • Persönlichkeitstest absolvieren
  • Passende Kontaktvorschläge erhalten
  • Lächeln senden
  • Spaßanfrage stellen
  • Fotos hochladen
  • Lesen und beantworten der ersten Nachricht eines Premium-Accounts

Preisvergleich zu alternativen Angeboten

Neben der Singlebörse Parship gibt es noch einige weitere interessante Plattformen, die ein ähnliches Angebot offerieren. Zu nennen ist hierbei die Partnervermittlung eDarling, die preislich auch etwas niedriger gestaltet ist, dennoch überdurchschnittlich gute Erfolgsquoten bietet. Ebenfalls beliebt und bekannt ist ElitePartner. Doch hierbei liegen die Kosten sogar noch über den Kosten von Parship.

Kündigung – Modalitäten, Kontakt, Art und Weise

Ein Premium-Account läuft über den abgeschlossenen Zeitraum hinaus, sofern keine rechtzeitige Kündigung erfolgt. Es kommt somit zu einer automatischen Verlängerung. Sobald Sie sich für eine Kündigung entschieden haben, sollten Sie das auch Parship mitteilen.

Eine Kündigung der Premium-Mitgliedschaft ist über verschiedenste Wege möglich. Sie können die Mitgliedschaft per Brief, Fax oder per E-Mail kündigen. Sie sind also nicht gezwungen, einen Brief an Parship abzuschicken. Falls Sie es sich zwischenzeitlich anders überlegen, können Sie die Kündigung wieder rückgängig machen.

Anders als bei Elitepartner gibt es bei Parship weniger Probleme mit der Kündigung.

So löscht man sein Profil bei Parship endgültig

Haben Sie einen Partner gefunden oder möchten aus einem anderen Grund das Profil löschen? Bei Parship ist das kein Problem. Unter Mein Profil ist das Profil mit wenigen Klicks gelöscht. Die folgenden Schritte sind notwendig:

  1. Mein Profil aufrufen
  2. Daten und Einstellungen anklicken
  3. Profil verwalten auswählen
  4. Profil löschen anklicken

Bei einem Premium Account müssen Sie drauf achten, dass Sie zunächst die Mitgliedschaft kündigen müssen. Erst danach kann das Profil gelöscht werden. Gerne können Sie sich bei Fragen an die Partnervermittlung Parship wenden, wenn Sie die Mitgliedschaft vorzeitig kündigen möchten.

Fazit zu Kosten, Preisen und Kündigung bei Parship

Obwohl die Kosten im höheren Bereich angesiedelt sind, finden wir und unsere Test-Singles, dass der Preis gerechtfertigt ist. Es gibt durchweg hochwertige Profile und Singles, die wirklich auf der Suche nach dem Partner fürs Leben sind. Sicherlich könnte man sich nun kürzere Laufzeiten wünschen. Doch erfahrungsgemäß haben Sie nicht im Handumdrehen einen passenden Partner gefunden. Es braucht alles seine Zeit. Von daher fängt die Laufzeit bei Parship bei sechs Monaten an.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zu Kosten, Preisen und Kündigung

  • Laufzeiten ab 6 Monaten möglich
  • Hohe Kostenersparnis bei langen Verträgen
  • Problemloses Löschen der Profile

» Parship kostenlos testen

Rabatte und Aktionen bei Parship

Um regelmäßig über Rabatte und Aktionen von Parship informiert zu werden, sollten Sie sich gleich hier in unseren Newsletter aufnehmen lassen.

» Parship kostenlos testen

Parship in der Werbung

Parship möchte die Mitgliederzahl weiterhin erhöhen und von daher wird regelmäßig Werbung für die Partnervermittlung beispielsweise im TV und renommierten Zeitschriften geschaltet. Nur so wird gewährleistet, dass Singles auf Parship aufmerksam gemacht werden und sich bei der Singlebörse anmelden. Für die bestehenden Mitglieder hat das viele Vorteile, denn es kann sich vielleicht schon bald unter den neuen Anmeldungen ein potentieller Partner befinden. Auch im Internet finden sich immer wieder Werbeanzeigen von Parship vor.

» Parship kostenlos testen

Kontaktmöglichkeiten zu Parship

Für viele Singles ist es auch wichtig, mit der ausgewählten Partnervermittlung problemlos in Kontakt zu kommen. Bei Parship ist es kein Problem, mit dem Kundensupport zu kommunizieren.

Wege um mit Parship in Kontakt zu treten

Haben Sie Fragen oder Probleme, so können Sie sich mit dem Supportteam via E-Mail oder über das bereitgestellte Kontaktformular verständigen. Auch eine Kontaktadresse, eine Hotline und eine Fax-Nummer werden von Parship veröffentlicht. Die Mitarbeiter von Parship sind kompetent und freundlich, was uns im Test positiv aufgefallen hat.

Ebenfalls können Sie Parship über Facebook, Google Plus und Twitter

Anschrift

Parship residiert im schönen Hamburg.

  • PARSHIP GmbH, Kundenservice Deutschland, Speersort 10, 20095 Hamburg
  • E-Mail: premiumkuendigung@parship.de
  • Telefon: 040 284177106

Erreichbar ist die Partnervermittlung Parship von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 15:00 und 18:00 Uhr.

Live Chat und andere Möglichkeiten

Parship ist darüber hinaus per Fax unter der Nummer 040 – 46 00 26 596 erreichbar. Leider wird derzeit noch kein Live Chat angeboten.

Fazit zu den Kontaktmöglichkeiten bei Parship

Die verschiedenen Kontaktvarianten haben unsere Singles im Test ausprobiert. Der Kontakt verlief in der Regel sehr angenehm. Schnell wurde geholfen und Probleme aus dem Weg geschafft.

Ein Manko ist es, dass die Telefonsupportzeiten nur werktags zwischen 15 und 18 Uhr liegen. Da ist bei Elitepartner definitiv kundenfreundlicher aufgestellt. Dennoch konnte uns der Support von Parship überzeugen.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zu den Kontaktmöglichkeiten

  • Die wesentlichen Kontaktmöglichkeiten sind gegeben, leider fehlt ein Live Chat
  • Eingeschränkte Supportzeiten
  • Rasche Reaktionen auf Mails

» Parship kostenlos testen

Wie sieht es mit der Sicherheit bei Parship aus

Um die Daten seiner Nutzer sicher zu verwahren hat Parship viel Geld und Mühe in ein überzeugendes Sicherheitskonzept investiert. Der Schutz gegen Hacker-Angriffe und zum generellen Schutz ihrer Daten entspricht noch dem aktuellen Stand der Technik. Gemäß Angaben der Singlebörse Parship sind die Kundendaten durch Firewalls und Hochsicherheitsverschlüsselungen bestens gesichert.

Datenschutz bei Parship

Der Datenschutz hat bei Parship Priorität. Es wird mit den Nutzerdaten der Mitglieder sehr sorgfältig umgegangen. Die genannten Kriterien sind sogar TÜV-zertifiziert und das schon seit 2006.

Auszeichnung von Parship für Datenschutz

Der Datenschutz wurde vom  TÜV zertifiziert und zusätzlich gehen die Mitarbeiter von Parship sehr verantwortungsvoll mit den Mitgliederdaten um. Die Nutzerdaten werden nicht verkauft. Alle Daten bleiben im Unternehmen.

Sicherheit vor Fakes und Abzocke

Alle Neuanmeldungen bei Parship werden händisch von den Mitarbeitern geprüft. Nicht nur die Fotos, sondern auch alle Texteingaben werden kontrolliert. Werden von einem Account besonders viele Massennachrichten verschickt, fällt das ebenfalls direkt auf. Im Parship Test konnten wir kein Fake Profil erkennen.

Anonymitätsschutz

Anonymitätsschutz hat ebenfalls hohe Priorität bei Parship. Mitglieder können selber entscheiden, für welche Profile sie Bilder freigeben. Nur von Ihnen bestimmte Mitglieder können also die Bilder einsehen. Die Identität bleibt dank dieser Variante sehr gut gewahrt. Freigegebene Bilder werden übrigens automatisch vom System her wieder verschwommen dargestellt, wenn mit dem entsprechenden Mitglied kein Kontakt erfolgt.

Fazit zur Sicherheit bei Parship

Parship bietet Mitgliedern einen erhöhten Sicherheitsstandard, sehr guten Anonymitätsschutz und Datenschutz. Es wird effektiv gegen Fake-Profile vorgegangen und außerdem werden die Daten garantiert an keine Dritten weitergegeben. Die Singlebörse bietet Ihnen eine sehr sichere Plattformfür eine einfache und schnelle Kontaktaufnahme.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zur Sicherheit

  • Erhöhter Anonymitätsschutz
  • Fake-Schutz dank Kontrollen
  • Datenschutz ist TÜV-zertifiziert

» Parship kostenlos testen

Auszeichnung, Preise und Fazit für Parship

Mittlerweile konnte Parship schon viele Preise und Auszeichnungen verzeichnen. Einige der aktuellen Auszeichnungen sind z.B.:

  • Deutsches Institut für Service-Qualität – Partnerbörsen 2013: Beste Online-Partnervermittlung
  • Deutsches Institut für Service-Qualität Partnerbörsen 2013: Platz 1 im Leistungsumfang
  • Marken des Jahrhunderts 2013: Eine der Top Marken Deutschlands
  • ComputerBILD 2013: Beste Partnervermittlung
  • Deutsches Institut für Service-Qualität – Partnerbörsen Studie 2011: Bester Service der Partnervermittlungen
  • COVERTRENDS 2011: Testsieger Partnersuche
  • de 2010: Testsieger im Vergleich
  • Stiftung Warentest 2005: Testsieger im gesamten Vergleich

Parship zählt zu den führenden Anbietern im Online Dating, , was von vielen unabhängigen Institute bestätigt wird. Besonders der Service als auch Qualität der Nutzerprofile sind mehrfach ausgezeichnet worden.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zu Auszeichnungen und Preisen

  • Testsieger in vielen Bereichen
  • Überzeugend in Service und Qualität

» Parship kostenlos testen

Fazit zum Singlebörsentest von Parship

Nach unserem ausführlichen und interessanten Test können wir die Partnervermittlung Parship empfehlen.

Der Persönlichkeitstest nimmt zwar ein wenig Zeit in Anspruch, macht aber auch Spaß und man kann schon einige interessante Sachen über sich erfahren. Der Persönlichkeitstest ist vor allem wichtig um ein gutes Matchmaking gewährleisten zu können. Je ehrlicher Sie antworten, desto „besser“ bzw. passender werden die Partnervorschläge sein, die Sie von Parship erhalten. Auch ist der Persönlichkeitstest eine Art „Türsteher“. Viele Nutzer die nur mal so schauen wollen werden durch den Aufwand abgeschreckt. Insofern finden sich hier bei Parship überproportional viele Singles mit ernsten Absichten.

Da bei Parship sehr viele Singles angemeldet sind, konnten unsere Test-Singles schon kurz nach dem Ausfüllen des Tests die ersten passenden Vorschläge erhalten.

Unser Tipp: Entscheiden Sie sich für die 12-Monats Premiummitgliedschaft, um die vielfältigen Funktionen von Parship wirklich nutzen zu können. Nur so können Sie den kompletten Funktionsumfang nutzen und mit allen Mitgliedern problemlos in Kontakt kommen. Sehr schnell werden Sie merken, dass Sie dort viele passende und interessante Singles kennenlernen können.

Der Test unserer Singles hat die vielen Möglichkeiten aufgezeigt, die die Singlebörse zu bieten hat. Parship ist eine der größten Partnervermittlungen im Internet. Rund 5 Millionen deutsche Singles sind vertreten. Auch das ausgewogene Verhältnis zwischen Frau und Mann trägt zu einer erhöhten Erfolgschance bei.

Melden Sie sich an und sammeln die ersten Erfahrungen mit Parship.

Bei Parship finden Sie

  • Viele interessante Singles aus ganz Deutschland
  • Ein ansprechendes und seriöses Publikum
  • Zahlreiche Partnervorschläge
  • Einfache Kontaktaufnahme über Lächeln, Spaßfragen oder individuelle Nachricht möglich
  • Mobile Apps mit den grundlegenden Funktionen vorhanden

Melden Sie sich hier kostenlos an und sammeln die ersten Erfahrungen mit Parship.

» Parship kostenlos testen

Vor- und Nachteile zu Parship in der Übersicht

  • + gutes, weit überdurchschnittliches, Mitgliederniveau
  • + ausgiebiger Persönlichkeitstest
  • + leicht bedienbare Plattform
  • + sehr viele aktive Mitglieder
  • + zahlreiche passende Vorschläge
  • +Fakeschutz
  • + viele verschiedene Abolaufzeiten verfügbar
  • – Persönlichkeitstest über App etwas umständlich
  • – Apps nicht state of the art
  • – Abos verlängern sich automatisch, deshalb Kündigung nicht vergessen

» Parship kostenlos testen

FAQ der Nutzer zu Parship

Was kostet eine Premium-Mitgliedschaft bei der Partnervermittlung Parship?

Die Kosten hängen von der Laufzeit ab. Monatlich schwanken die Kosten zwischen 29,90 und 54,90.

Warum muss ich einen kostenpflichtigen Account erstellen?

Um den vollen Funktionsumfang in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie sich für den Premium-Account anmelden. Nur über den Premium-Account können Sie unbegrenzt Nachrichten an andere Singles schicken.

Wie kann ich mit anderen Singles in Kontakt kommen?

Es gibt zahlreiche einfache Kontaktmöglichkeiten bei Parship. Entweder schicken Sie dem ausgewählten Kontakt ein Lächeln oder Sie stellen eine Spaßanfrage. Auch können Sie Fotos für einen bestimmten Kontakt freigeben, um auf sich aufmerksam zu machen. Mit dem Premium-Account können Sie problemlos individuelle Nachrichten empfangen und abschicken.

Wie kann ich Bilder freigeben?

Sie können für einen bestimmten Kontakt Ihre Fotos freigeben. Klicken Sie einfach auf den Partnervorschlag. Oben rechts gibt es den Button, um Fotos freizugeben. Bei Bedarf kann auch ein persönlicher Gruß mitgeschickt werden.

Warum werden die Bilder anderer Mitglieder verschwommen dargestellt?

Bei Parship stehen Anonymität und Sicherheit an oberster Stelle. Von daher werden die Bilder alle verschwommen dargestellt. Nur der entsprechende Kontakt kann Ihnen die Bilder klar darstellen.

» Parship kostenlos testen

Back To Top