skip to Main Content

secret-test-und-erfahrungenSecret.de ist die Seitensprungbörse in Deutschland. Hier können Singles, Gebundene und auch Paare nach Seitensprüngen, Casual Dates oder anderen erotischen Abenteuern suchen und ihre sexuellen Fantasien ausleben. Secret.de empfiehlt seinen Nutzern mit Hilfe eines ausgefeilten Matching-Systems passende Kontakte.

Mitglieder / Zielgruppe

Bei Secret.de trifft man auf abenteuerlustige Männer und Frauen, die nach Casual Dates, Seitensprüngen und Affären suchen. Die Casual Dating-Seite möchte vor allem Frauen niveauvolle erotische Begegnungen vermitteln.

» Secret.de kostenlos testen

Letztes Update für diesen Testbericht: 12.12.2018

Deshalb ist Secret.de empfehlenswert – großer Praxis-Testbericht

Secret.de ist eine der top Seitensprungportale für Leute, die einen Seitensprung, heiße Affären oder generell Casual Dating suchen. Das www.Secret.de ein modernes Seitensprungportal ist, fällt schon bei der Bezahlung auf. Statt mit Abos und Abofallen, bezahlt der Single bzw. Nutzer hier nur das, was er auch wirklich benötigt. Von www.secret.de werden Credit-Pakete angeboten, die die Nutzer dann Credit für Credit verbrauchen können.

Für die Premium-Funktionen wie z.B. Nachrichten senden, das Senden von erotischen Karten etc. werden diese Credits benötigt, die dann vom Mitgliederkonto abgezogen werden. Es gibt also keine Abos oder laufende monatliche Kosten. Alle Mitglieder entscheiden selber, welche Dienste sie in Anspruch nehmen.

Dass den Nutzern Anonymität bei einem Seitensprung sehr wichtig ist, kann sich jeder vorstellen. Diesen Schutz der Privatsphäre hat Secret.de vorbildlich umgesetzt.. Mitglieder können ihre eigenen Profilfotos mit Masken versehen, damit wesentliche Gesichtszüge wie z.B. die Augen nicht erkennbar sind, die Fotos aber trotzdem noch eine Aussage bieten. Diese Maskenfunktion können die www.secret.de. Nutzer dann natürlich für bestimmte Mitglieder wieder freigeben. Seriosität, Diskretion, Transparenz und Sicherheit sind die Merkmale, für die das Casual Dating Portal Secret.de stehen möchte und die das Team von www.secret.de verinnerlicht hat.

Unsere Testerinnen und Tester hatten die Aufgabe, die Seitensprungagentur Secret.de genauer unter die Lupe zu nehmen. Dabei war der Ansturm der Tester so groß, dass wir gar nicht alle Nachfragen befriedigen konnten. Wir vom koydo Singlebörsen-Vergleich wollten wissen, welche Qualität Secret.de seinen Nutzern, seien es Singles, verheiratete Personen oder Paare, bietet. Kann das Seitensprungportal unseren hohen Ansprüchen an eine gute Casual Dating Plattform standhalten oder gibt es Abstriche?

Informieren Sie sich hier genauer darüber, was Secret.de alles zu bieten hat. Unsere Testerinnen und Tester haben über alle wichtigen Fakten berichtet, sodass Sie sich einen guten Überblick verschaffen können. Sie möchten es selber herausfinden oder wissen bereits, dass Sie sich für www.Secret.de anmelden möchten? Hier gelangen Sie direkt zum Seitensprungportal Secret.de.

Key facts über Secret.de

  • Geringer Zeitaufwand für Registrierung und Profilerstellung
  • Hoher Frauenanteil
  • Mitgliederzahl seit Jahren steigend
  • Gut ausgefüllte Profile
  • Wenige Fakes, Secret.de scheint es geschafft zu haben die Seite für Betrüger unattraktiv zu machen

» Secret.de kostenlos testen

Inhaltsverzeichnis

Secret.de Test – Ein Überblick über den Singlebörsen-Test

Secret.de, gegründet 2011, ist mittlerweile eine sehr bekannte Casual-Dating Plattform die Gleichgesinnte, die auf der Suche nach einem Seitensprung sind, zusammenführt. Das eine Seitensprungplattform auch niveauvoll sein kann, zeigt Secret.de. Zusammen mit Friendscout24, Neu.de und Partner.de gehört www.secret.de zu der Meetic / Match Gruppe.

In den letzten Jahren wurde sehr viel Geld in Werbung, insbesondere auch in Fernsehwerbung gesteckt, um Secret.de noch bekannter zu machen und insbesondere auch viele Frauen zu gewinnen. Und dieses hat auch geklappt !!! Denn nur dann, wenn der Frauenanteil hoch genug ist, sind die Chancen auf eine Vermittlung für eine diskrete Affäre auch hoch.

Mittlerweile ist Secret.de allen Leuten, die heiße Abenteuer und / oder erotische Flirts suchen, bekannt. Ob Frauen oder Männer, jeder hat bei Secret.de die Möglichkeit, innerhalb angemessener Zeit ein passendes Gegenstück für besondere Momente zu finden.

Im Casual Dating Portal Secret.de sind natürlich nicht nur Verheiratete anzutreffen, sondern auch Singles, die Partner für heiße Chats oder One-Night-Stands suchen. Auch Paare sind bei www.secret.de zu finden.

Unsere Testerinnen und Tester haben von einer sehr guten Geschlechterverteilung berichtet. Der Frauenanteil hat bei Secret.de auf Grund der zielgerichteten Werbemaßnahmen die 40% weit übertroffen. Hier muss der Gesetzgeber keine Gedanken über die Frauenquote machen 😉 Auch die schiere Masse an Damen und Herren die bei www.secret.de unterwegs sind, erhöht die Erfolgsaussichten und gestaltet die Suche noch einfacher.

Secret.de gehört mittlerweile sicherlich zu den top Casual Dating Portalen für niveauvolle erotische Kontakte. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Schweiz und Österreich ist die Casual Dating Plattform sehr beliebt.

Sie möchten sich zunächst auf dem Seitensprungportal Secret.de umschauen? Gerne können Sie sich hier unverbindlich und kostenlos auf Secret.de registrieren und anmelden. Um in den Genuss aller Funktionen zu kommen, kaufen Sie sich Credits. Ganz ohne Abo kommen Sie bei Secret.de aus. Bezahlen Sie nur das, was Sie auch wirklich nutzen möchten. Dank einiger Sonderaktionen von Secret.de können Sie sich einige Euro sparen und noch günstiger an heiße Kontakte kommen.

» Secret.de kostenlos testen

Die Mitgliederbei Secret.de

Oft kommt es nach langjährigen Beziehungen vor, dass der gewisse Kick in der Beziehung fehlt und sich Frau oder Mann auf die Suche nach einer (zeitweisen) Affäre begibt. Rund 11.000 Neuanmeldungen auf Secret.de wöchentlich, belegen diesen Trend. Anhand der Mitgliederstrukturbei Secret.de kann auch mit dem Mythos aufgeräumt werden, dass es angeblich nur den Herren so geht. Auch viele Damen kommen irgendwann zu dem Punkt, dass sie „etwas Neues“ brauchen. Die Macher von Secret.de haben mittels niveauvoller Werbung geschafft, den Frauenanteil auf www.secret.de auf über 40% zu steigern. Für Männer stehen die Chancen, im Gegensatz zu manch anderen Casual Dating Portalen sehr gut, genause wie Frauen schon bald eine passende Person für einen Seitensprung zu finden.

» Secret.de kostenlos testen

Anzahl der Mitglieder bei Secret.de

Die Seitensprungagentur Secret..de bietet eine enorme Mitgliederanzahl. Im Casual Dating Portal Secret.de sind rund 650.000 Mitglieder aus Deutschland angemeldet. Wöchentlich sind rund 90.000 Verheiratete und Singles aktiv, um einen heißen Flirt oder verheißungsvolle Momente zu erleben. Der wöchentliche Zuwachs an Mitgliedern wird mit 11.000 angegeben. Von unseren Testerinnen und Testern konnte zwar die konkrete Zahl nicht bestätigt werden, aber wir haben das klare Feedback erhalten, dass ständig viele neue und niveauvolle Profile zu entdecken waren und keine Langeweile aufkam.

» Secret.de kostenlos testen

Details zu den Mitglieder bei Secret.de

Altersverteilung der Singles bei Secret.de

Prinzipiell können sich im Casual Dating Portal Leute anmelden, die das 18.Lebensjahr vollendet haben. Auf Secret.de sind Personen verschiedener Altersklassen anzutreffen. Die meisten Mitglieder sind im Alter zwischen 30 und 50 Jahren anzutreffen.

Geschlechter der Mitglieder bei Secret.de

Die Geschlechterverteilung auf www.secret.de ist sehr ausgewogen, so dass es kaum Probleme bereiten sollte, passende Sexpartnerinnen und -partner oder Leute für ein heiße Flirts zu finden. Der Frauenanteil liegt bei Secret.de bei sagenhaften 45 Prozent. Für die Männer ist das Portal somit eine reinste Oase. Teilweise sind auch Paare auf Secret.de anzutreffen, die einen besonderen Kick zu dritt erleben möchten.

Bildungsniveau der Mitglieder bei Secret.de

Im Casual Dating Portal Secret.de sind Mitglieder aller Bildungsschichten vertreten. Von einfachen Hausfrauen und Hausmännern bis hinzu Akademikerinnen und Akademikern ist alles vertreten. Da die Anmeldung auf Secret.de kostenfrei ist und nur bestimmte Premium-Leistungen bezahlt werden müssen (Credits, kein Abo) sind die Secret.de Kosten gut einschätzbar und daher ist Secret.de ein Magnet für verschiedenste Singles und Verheiratete. Seien wir ehrlich, das Bildungsniveau spielt bei der Suche nach einem heißen Abenteuer meistens lediglich eine untergeordnete Rolle.

Regionale Verteilung der Mitglieder bei Secret.de

Auf Secret.de finden Sie Sexpartner in unterschiedlichen Regionen. Aktuell überwiegt auf jeden Fall der Mitgliederanteil in großen Städten. In Ballungszentren sind eine Vielzahl Damen und Herren unterwegs, die eine „gewisse“ Abwechslung suchen. Sexdates in Städten wie Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Köln und auch im verstaubten Stuttgart stellen kein Problem dar. Hier können Sie gleich mal schauen wieviele potentielle Affären in den verschiedenen Städten oder in Ihrer Region bei www.secret.de angemeldet sind.

  • Überblick Mitglieder für Affären bei Secret.de Berlin
  • Überblick Mitglieder für Affären bei Secret.de München
  • Überblick Mitglieder für Affären bei Secret.de Hamburg
  • Überblick Mitglieder für Affären bei Secret.de Düsseldorf
  • Überblick Mitglieder für Affären bei Secret.de Köln
  • Überblick Mitglieder für Affären bei Secret.de Stuttgart
  • Überblick Mitglieder Affären bei Secret.de in Ihrer Region

Etwas schwieriger könnte es in ländlichen Gegenden werden. Unsere Testerinnen haben jedoch berichtet, dass es auch in ländlichen Gegenden möglich ist, einen passenden Kontakt zu finden. Da die Seitensprungagentur für Sie kostenlos ist, können Sie sich ganz in Ruhe umschauen und nach einem geeigneten Date-Partner suchen. Hier können Sie gleich schauen, ob in Ihrer Gegend genügen weibliche oder männliche Nutzer für eine Affäre bei Secret.de angemeldet sind.

» Secret.de kostenlos testen

Qualität der Profile bei Secret.de

Secret.de ist bestrebt, die Qualität der Profile hochzuhalten. Nicht umsonst ist Secret.de die premium Casual Dating Seite für Leute, die einen Seitensprung suchen. Das Profil ist im Online Dating immer die Visitenkarte eines jeden Nutzers. Je ehrlicher und umfangreicher es ausgefüllt ist, umso höher fallen die Chancen auf eine erotische Affäre aus. Unsere Testerinnen und Tester berichten, dass bei Secret.de die meisten Profile sehr gut und niveauvoll ausgefüllt. Unsere Testerinnen und Tester waren sehr erstaunt, dass sich die vielen Mitglieder die Arbeit machen, und umfangreiche Angaben tätigen. Das gibt es bei anderen Casual Dating Portalen eher seltener. Bekannt sind gut ausgefüllte Nutzer Profile von Partnervermittlungen wie Parship und Elitepartner.

Im Vergleich nehmen die Damen im Seitensprungportal Secret.de das Ausfüllen des Profils noch etwas genauer als die Herren. Als kleiner Tipp für die Herren: Füllen Sie Ihr Profil gewissenhaft aus und treten mit den anderen Suchenden pro-aktiv in Kontakt. Schnell wird es sich auszahlen und der ersehnte Seitensprung rückt immer näher. Sie müssen aus der Masse herausstechen um Erfolg zu haben.

Die Profile im Casual Dating Portal Secret.de sind selbsterklärend gestaltet. Unsere Testpersonen haben begeistert davon berichtet, dass sie keine sinnlosen und anzüglichen Inhalte entdecken konnten. Secret.de scheint es auch sehr genau zu nehmen und lässt derartige Inhalte gar nicht erst zu beziehungsweise entfernt diese umgehend. Wir haben das selber einmal testen lassen und wir konnten selbst mit vielen Tricks keine anzüglichen Bemerkungen dauerhaft auf Testprofilen schreiben.

» Secret.de kostenlos testen

Fakes bei Secret.de – Keine Chance

Es gibt immer wieder Anmeldungen bei Secret.de, die sehr unseriös wirken. Derartige Profile werden von den Mitarbeitern von Secret.de umgehend gelöscht. Sie haben kaum Chancen, durchzukommen. Der Kundenservice von Secret.de schaut sich die Profile genau an. Bei kleinsten Zweifeln wird das Konto auf dem Casual Dating Portal vorübergehend blockiert. Stellt sich nach eingehender Prüfung heraus, dass es sich doch nicht um ein Fake-Profil handelt, wird dieses selbstverständlich umgehend wieder freigeschaltet. Im Zweifel werden erstmal die bestehenden Nutzer geschützt. Gut so !

» Secret.de kostenlos testen

Qualität der Profile hochhalten – Das unternimmt Secret.de

Es wird empfohlen, während der Profilerstellung ein Foto hochzuladen. Zum einen bekommen Sie 100 Credits, wenn Sie ein Profilfoto hochladen, die Sie für zusätzliche Leistungen nutzen können. Zum anderen stehen die Chancen auf eine Affäre wesentlich höher, wenn Sie ein Profilfoto haben. Anders ausgedrückt „Ohne Profilfoto wird das nichts“. Als Anreiz gibt es für ein gut ausgefülltes Profil weitere Gratis-Credits. Die sollten Sie sich nicht entgehen lassen, um kostenpflichtige Services mit den Credits bezahlen zu können.

» Secret.de kostenlos testen

Was suchen die Mitglieder bei Secret.de wirklich

Die Mitglieder bei Secret.de suchen eindeutig keine Liebesbeziehung, das sollte uns allen klar sein!

Hinweis: Für Liebesbeziehungen ist eine Kontaktbörse oder eine Partnervermittlung die richtige Singlebörse. Schauen Sie auch in unserem großen Singlebörsen-Vergleich nach um die passende Singlebörse für sich zu finden.

Secret.de Nutzer möchten ihr Fantasien ausleben. Läuft es mit der Partnerin oder dem Partner daheim nicht so, wie gewünscht, schauen sich viele Leute nach einem Seitensprung um. Und da die Seitensprungagentur Secret.de anonym und seriös ist, bietet es sich gleich mal bei Secret.de anzumelden. Neben denjenigen Mitgliedern, die reale erotische Abenteuer suchen, gibt es auch Singles und Verheiratete, die einfach nur einen heißen Chat wünschen.

Fazit zu den Mitgliedern bei Secret.de

Die Mitgliederstruktur im Seitensprungportal Secret.de ist angenehm gleich verteilt und niveauvoll. Ob Frau oder Mann, Single oder Verheiratete, alle Mitglieder haben sehr gute Chancen, einen Partner für einen heißen Seitensprung zu finden. Der Frauenanteil liegt beim Casual Dating Portal Secret.de bei über 40%, was die Chancen für Männer, die pro-aktiv Frauen ansprechen, steigen lässt.

Mitglieder bei Secret.de – Wichtigsten Fakten

  • Sehr hoher Frauenanteil
  • Überwiegende Altersklassen zwischen 30 und 50
  • Mitgliederzahl wächst seit Jahren weiter an
  • Mitglieder aus allen Regionen

» Secret.de kostenlos testen

So läuft die Anmeldung bei Secret.de

Die Anmeldung bei Secret.de verläuft sehr schnell. Es sind zunächst nur wenige Angaben notwendig, um ein rudimentäres Profil zu erstellen. Spätestens nach zehn Minuten können Sie den ersten virtuellen Rundgang im Casual Dating Portal Secret.de starten und nach potentiellen Partnern Ausschau halten.

Ablauf der Anmeldung bei Secret.de

Bei der Registrierung bei www.secret.de ist lediglich die Angabe der E-Mail-Adresse und des Geburtsdatums notwendig. Außerdem wählen Sie einen Pseudonym und ein Passwort aus. Nach diesem Schritt wird Ihnen eine E-Mail an Ihre angegebene Mailadresse gesendet, in der ein Aktivierungslink enthalten ist. Sobald Sie die Aktivierungsmail bestätigt haben, kann es losgehen. Bereits für die Registrierung gibt es die ersten 5 Gratis Credits, berichteten unsere Testerinnen.

Haben Sie die E-Mail von Secret.de bestätigt, kann das Abenteuer Seitensprung beginnen. Im nächsten Schritt können Sie einige Angaben zu Ihren Vorlieben, Ihren Phantasien und Ihrem Erotiktyp in Ihrem Profil hinterlassen.Dabei können Sie zwischen zwischen „unbedingt“, „wäre schön“, „situationsabhängig“, „selten“ und „tabu“ wählen. So werden die Antworten der Secret.de Mitglieder standardisiert und die Suche nach einer Affäre läuft einfacher.

Über die Antworten auf Ihrem Profil können sich die anderen Mitglieder einen ersten Eindruck über Sie und Ihre Vorlieben erlangen. Außerdem gibt es einen „Über mich“ Bereich. Dort werden Daten wie Rauchverhalten, Größe und Figur angegeben. Zusätzlich gibt es „Meine Suche“. In diesem Bereich geben Sie an, was genau Sie suchen, wie die Partnerin/der Partner sein sollte und in welchem Umkreis die Suche stattfinden soll.

Danach können Sie bei Bedarf ein Bild hochladen, was allerdings rein technisch kein Muss ist. Laden Sie das Bild hoch, gibt es allerdings Gratis-Credits. Aber ganz ehrlich, würden Sie ein Profil anschreiben das kein Foto hat? Also gleich hier ein Foto hochladen bei Secret.de. Als kleiner Hinweis von uns: je mehr Bereiche Sie auswählen, umso mehr Gratis-Credits gibt es für Sie.

Dauer der Anmeldung bei Secret.de

Es müssen nur wenige Angaben getätigt werden, wenn Sie sich erstmalig auf Secret.de anmelden. Deshalb verläuft der Anmeldevorgang sehr schnell. Füllen Sie alle Angaben im Über mich und Meine Suche Bereich aus, dauert es inklusive der Bestätigung der Aktivierungsmail maximal zehn Minuten. Danach kann es auch schon auf die Seitensprungsuche gehen.

Anmeldung bei Secret.de – Unser Fazit

Eine Registrierung im Casual Dating Portal Secret.de nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. Binnen weniger Minuten können Sie auf die Suche nach einer Affäre gehen. Persönliche Daten wie beispielsweise Wohnort und Name müssen nicht angegeben werden. Alles läuft seriös und diskret ab.

Zusammenfassung zur Anmeldung bei Secret.de

  • Intuitive und schnelle Anmeldung
  • Suche nach wenigen Minuten möglich
  • Nur wenige Daten müssen angegeben werden

» Secret.de kostenlos testen

Die Profilerstellung im Casual Dating Portal Secret.de

Ein sorgfältig ausgefülltes Profil hinterlässt auch in einem Seitensprungportal bei Suchenden einen positiven Eindruck. Deshalb sollten Sie sich die Mühe machen und Zeit nehmen, und die wichtigsten Angaben hinterlegen. Andere Mitglieder haben dank eines gut ausgefüllten Profils die Möglichkeit, sich im Vorfeld ein Bild über Ihre Vorlieben und Interessen einzuholen. Passen die Vorlieben nicht zu den Vorlieben des anderen Seitenspringers, so werden Sie von einer Kontaktaufnahme verschont. Es ist also auch für Sie von Vorteil, ein gutes Profil bereitzustellen.

Aufbau der Profile bei Secret.de

Die Profile im Casual Dating Portal überzeugen mit einer sehr guten Übersichtlichkeit. Wie unsere Testerinnen und Tester berichteten, sieht man alle wichtigen Fakten auf einem Blick. Im oberen Bereich gibt es Auskunft über das Geschlecht, das Alter und den Suchbereich. Zusätzlich wird direkt angezeigt, was genau das Mitglied sucht. Zusätzlich wird angegeben, wieviel Prozente mit den Daten des eigenen Profils übereinstimmen. Hinterlegte Daten zu Vorlieben, Phantasien und Erotiktyp werden ebenfalls ohne weiteres Anklicken angezeigt.

Vorgaben zu den Profilfotos

Da Anonymität in dem Seitensprungportal Secret.de sehr wichtig ist, kann jedes Mitglied selber entscheiden, ob Bilder hochgeladen werden sollen. Ein Muss ist es prinzipiell nicht. Doch in der Realität ist es doch immer so, dass die oder der Gegenüber sich ein Bild über das Aussehen machen möchte. Interessant ist die Möglichkeit, bei Secret.de das Profilbild mit einer Secret-Maske zu versehen. Nur diejenigen Mitglieder, denen Sie es explizit erlauben, können das Bild ohne Maske sehen. Fotos werden zunächst von den Mitarbeitern von Secret.de geprüft. Das Gesicht muss deutlich gezeigt werden, damit es zugelassen werden kann. Die Formate JPG, BMP und PNG werden unterstützt. Außerdem darf das Bild maximal 5 MB groß sein.

Freie Textfelder – Was gehört hinein?

In Ihrem Secret.de Profil haben Sie drei Freitextfelder zur Verfügung, in die Sie Daten einfügen können, die andere Mitglieder über Sie wissen sollten. Die freien Textfelder gibt es in den Bereichen:

  • Meine besonderen Vorlieben
  • Meine geheimen Phantasien
  • Was findest du anregend?

Wie die Bereiche schon vorgeben, sollen in das eine Feld Ihre ganz speziellen Vorlieben und in dem anderen Feld Phantasien eingetragen werden, die Sie eventuell mit dem nächsten Partner erleben möchten. Zusätzlich finden Sie unter „Wünsche bearbeiten“ ein Feld (Was findest du anregend?) vor. Auch in diesem Feld können Sie sich frei äußern und entsprechende Angaben hinterlassen. In allen Feldern haben Sie 1.000 Zeichen zur Verfügung. Es sollte kurzgehalten werden, damit die wichtigsten Angaben hineinpassen.

Das Besondere der Profile bei Secret.de

Lange Profile gibt es bei Secret.de nicht, haben unsere Tester berichtet. Alles ist sehr kurz und bündig gehalten. Dennoch sind alle wichtigen Angaben vorhanden, die nötig sind, um passende Partner für eine Affäre zu finden. Auf einem Blick erhalten Sie einen guten Überblick über das Mitglied, ohne großartig umherklicken zu müssen.

Ein perfektes Profil bei Secret.de schnell erstellt

Ein gutes Profil mit allen wichtigen Daten ist nach spätestens 10-15 Minuten erstellt. Es gibt nur die drei freien Textfelder, in denen die Zeichenzahl begrenzt ist. Außerdem gibt es Auswahlmöglichkeiten, die Sie nur anklicken müssen. Persönlichkeitstests gibt es in dem Casual Dating Portal Secret.de nicht.

Derartige Tests sind im Gegensatz zu Partnervermittlungen wie eDarling eher uninteressant. Schließlich sucht man auf Secret.de keinen Partner fürs Leben, sondern eine heimliche Affäre oder Chatpartner. Deswegen wird auf lange Persönlichkeitstests von vornherein verzichtet. Ein ordentliches Profil sollte ein Foto beinhalten. Bevor ein Bild im Profil erscheint, müssen Sie ungefähr mit einer Zeit von zwei Stunden rechnen. Doch dann sollte auch das Foto online erscheinen.

Das Profil bei Secret.de – eine der wichtigsten Seiten

Aber warum ist nun eigentlich das Profil so wichtig, werden sich viele Leute fragen, die einen Seitensprung suchen. Potentielle Partner können sich über das Profil einen ersten Eindruck einholen, sich über die Vorlieben informieren und überlegen, ob bei einem Seitensprung beide Beteiligten auf ihre Kosten kommen können.

Fazit zur Profilerstellung im Casual Dating Portal Secret.de

Die Profilerstellung gestaltet sich bei Secret.de so einfach, wie man es sich nur wünschen kann. Ohne überflüssige Fragen und Persönlichkeitstests hat man bereits nach wenigen Minuten ein ordentliches Profil erstellt. So können direkt andere Mitglieder auf das Profil aufmerksam werden und eventuell schon bald in Kontakt treten.

Kurzzusammenfassung zur Erstellung der Profile

  • Innerhalb weniger Minuten ausgefüllt
  • Auswahl vieler Fakten mit einem Klick
  • Kurze Freitextfelder für die wichtigsten Infos
  • Foto nach rund zwei Stunden veröffentlicht (sofern es den Vorgaben entspricht)

Die Suchfunktionen bei www.Secret.de

Eine gut funktionierende Suchfunktion ist bei jeder Singlebörse und insbesondere bei einem Seitensprungportal wie Secret.de eine sehr wichtige Funktion. Niemand möchte lange suchen, um Spaß haben zu können. Unsere Testerinnen und Tester haben begeistert berichtet, dass mögliche Partner direkt angezeigt werden, wenn man auf Secret.de auf „Meine Suche“ klickt.

Die Ergebnisse auf Secret.de basieren aus den Ihren im Vorfeld getätigten Angaben. Sowohl eine einfache als auch eine erweiterte Suchfunktion wird angeboten. Beide können allen Mitgliedern kostenfrei genutzt werden.

Suchkriterien bei www.Secret.de

Nutzen Sie die einfache Suche (secret partnersuche), so müssen lediglich die wichtigsten Daten vorgegeben werden. Zu den Kriterien der einfachen Suche zählen:

  • Geschlecht
  • Alter
  • PLZ
  • Land
  • Umkreis
  • Suchabsicht
  • Figur
  • Familienstand
  • Größe

Unter den erweiterten Suchkriterien können Sie die Suche bei www.secret.de hinsichtlich des Aussehens und Lebensstils verfeinern. Es können von Ihnen beispielsweise Haarlänge, Haarfarbe, Augenfarbe, Bildung, Sprachen und Trinkgewohnheiten eingestellt werden. Diese Funktionen sind kostenlos.

Doch es gibt auch kostenpflichtige Funktionen bei Secret.de, die Sie nutzen können. Möchten Sie sich beispielsweise nur Profile mit Fotos anzeigen lassen, so müssen Sie diese Funktion gegen Credits (secret.de credits) aktivieren. Wir empfehlen diese Funktion ausdrücklich, da es die Partnersuche bei Secret.de doch entscheidend vereinfacht. Auch wenn Sie nur mit Neumitgliedern in Kontakt kommen möchten, so muss diese Funktion ebenfalls freigeschaltet werden. Für ganze 15 Tage erhalten Sie Suchergebnisse mit Fotos und Vorstellung der Neumitglieder.

Suchanfragen abspeichern bei Secret.de

Ein kleines Manko gibt es bei Secret.de leider doch. Suchanfragen können bei Secret.de derzeit noch nicht abgespeichert werden. Die Tester berichteten allerdings, dass die verschiedenen Kriterien schnell neu eingestellt sind. Eine zuletzt eingegebene Postleitzahl bleibt in der Suche stehen, was sehr positiv ausfällt. Profile, die Ihnen besonders gefallen, können Sie unter Favoriten abspeichern. Gerade diejenigen Mitglieder, die öfters unterwegs sind und an verschiedenen Orten Abwechslung suchen, würden sich über die Speichermöglichkeit freuen. Doch wer ein schnelles Abenteuer in einem bestimmten PLZ-Bereich sucht, muss im Prinzip nur die PLZ ändern. Schon werden potentielle Seitenspringerinnen und Seitenspringer angezeigt.

Darstellung der gefundenen Profile bei Secret.de

Die Ergebnisse der Suchanfragen werden direkt nach dem Klick auf die Lupe sehr übersichtlich aufgelistet. Auf den ersten Blick können Sie sich einen guten Überblick über Ihr Secret Abenteuer einholen. Ohne ein Profil anklicken zu müssen, sehen Sie das Alter, die Größe und den Suchort sowie den Radius. Zusätzlich wird angezeigt, was genau das Mitglied sucht und welche Vorlieben bestehen. Klicken Sie eines der Profile an, werden auch die restlichen Daten angezeigt, die von Ihrer potenziellen Affäre hinterlegt wurden.

Zusätzlich bietet Secret.de eine „Wer sucht mich“ Funktion an. Unter diesem Punkt werden Ihnen alle Mitglieder aufgelistet, die genau nach Ihrem eigenen Typ suchen. So brauchen Sie nicht selber die Suchfunktion nutzen, sondern können sich über diese Funktion über die Profile informieren.

Fazit zur Suche beim Secret.de Test

Die Suchfunktion ist einfach und selbsterklärend dargestellt. Mit wenigen Klicks erhält man mögliche Partnervorschläge, die zu den angegebenen Kriterien sehr gut passen. Ob einfache oder erweiterte Suche, jedes Mitglied kann selber entscheiden und Kriterien auswählen. Je mehr Kriterien angegeben werden, umso genauer fallen die Vorschläge aus. Das Abspeichern der Suchanfrage fehlt, wäre aber sicherlich sinnvoll.

Stichpunktmäßige Zusammenfassung zur Suchfunktion

  • Einfache Suchfunktion
  • Erweiterte Suchfunktion für genauere Ergebnisse
  • Viele Kriterien zur Auswahl verfügbar

» Secret.de kostenlos testen

Kontakt aufnehmen bei Secret.de im Secret.de Test

Eine einfache Kontaktaufnahme mit den anderen Mitgliedern ist das A und O in einem Casual Dating Portal. Es gibt bei Secret.de bzw. www.secret.de verschiedene Wege, um auf sich aufmerksam zu machen. Gerne können Sie eine erotische Karte senden, eine Fotogalerie-Anfrage versenden oder Nachrichten mit anderen Mitgliedern austauschen.

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme bei Secret.de (nach Secret.de Anmeldung)

Das Seitensprungportal Secret.de bietet Ihnen verschiedene Varianten zur Kontaktaufnahme für Ihr Casual Date an. Gefällt Ihnen ein Kontakt, so können Sie mit einer erotischen Karte auf sich aufmerksam machen. Es werden verschiedene Kartenmotive zur Verfügung gestellt, zwischen denen Sie auswählen können. Ebenfalls können Sie einen Text auswählen, der mit der Karte zusammen zugestellt wird. Mögliche Textvorschläge sind:

  • Darf ich dir den Tag mit einer erotischen Nachricht versüßen?
  • Wie stellst du dir ein erotisches Abenteuer vor?

Ganz umsonst ist das Versenden einer erotischen Karte allerdings nicht. Auch für diese Funktion müssen Sie einige Credits (secret.de Credits) bezahlen. Dabei sind die Kosten für diese Secret.de Credits aber moderat.

Ähnlich sieht es bei den anderen Kontaktmöglichkeiten aus. Möchten Sie die Bildergalerie eines Mitglieds anschauen und dem Mitglied eine Nachricht senden, damit dieser die Galerie für Sie freigibt, werden ebenfalls Secret.de Credits (secret credits) fällig. Auch das Versenden der Nachrichten an Kontakte kostet Secret.de Credits. Wer eine Nachricht von einem Mitglied erhalten hat, kann auf diese Nachricht kostenlos antworten. (keine Secret.de Kosten)

Möchten Sie eine Nachricht an ein Mitglied versenden, können Sie zusammen mit der Nachricht ein Geschenk (beispielsweise Erdbeere, Rose, Maske) absenden. Das Senden der Geschenke kostet zusätzlich Credits kommt aber, insbesondere bei weiblichen Mitgliedern, sehr gut an.

Dank einiger Aktionen können Sie sich Gratis Credits organisieren. Füllen Sie Ihr Profil vollständig aus oder laden sich Fotos hoch. Schnell wird das Credits Konto aufgeladen, sodass Sie mit den Mitgliedern in Kontakt kommen können. Mit einem unserer Secret.de Gutscheine, die wir von Zeit zur Zeit versenden, haben Sie die Möglichkeit, weitere Credits zu erhalten.

Wer kann die Kontaktaufnahmemöglichkeiten bei Secret.de nutzen?

Die Funktionen können von allen weiblichen und männlichen Mitgliedern genutzt werden. Allerdings wird man im Vorfeld darauf hingewiesen, was das Versenden von erotischen Karten, der Fotogalerie-Anfrage und das Versenden von Nachrichten kostet. Kostenlos sind die Kontaktmöglichkeiten im Secret.de Seitensprungportal also nicht. Das hat aber auch den Vorteil, dass Sie nicht von Spammern genervt werden.

Was überzeugt die User?

Sehr gerne werden zunächst erotische Karten verschickt. So können Mitglieder die Reaktion abwarten. Außerdem sind die Karten preislich niedriger, als direkt eine Nachricht zu schicken. Unsere Tester haben festgestellt, dass viele Mitglieder auf die erotische Karte reagieren. Reagiert ein Mitglied auf die erotische Karte, so nimmt man doch gerne einmal einige Credits mehr in die Hand, um den Kontakt aufrechtzuerhalten. Einem Seitensprung ist man so schon recht nahe.

Fazit zur Kontaktaufnahme bei Secret.de

Die Kontaktaufnahme mit anderen Seitenspringern ist bei Secret.de gegen Credits möglich. Erotische Karten werden als günstigste Variante verschickt. Sehr schön ist die Möglichkeit, dass Mitglieder auf Nachrichten kostenlos antworten können. Als Fazit kann man festhalten, dass Mitglieder sich zunächst Credits organisieren müssen, um unbeschwert und einfach andere Mitglieder kontaktieren zu können.

Kurzzusammenfassung zur Kontaktaufnahme

  • Erotische Karte senden (günstigste Variante)
  • Fotogalerie-Anfrage stellen
  • Nachrichten (bei Bedarf mit Geschenk) versenden
  • Alles kostenpflichtig

» Secret.de kostenlos testen

Funktionen und Bedienung der Secret.de Plattform

Die Casual Dating Plattform Secret.de macht einen sehr übersichtlichen Eindruck. Im oberen Bereich gibt es die verschiedenen Menüpunkte. Auswählen kann man zwischen Suche, Wer sucht mich?, Favoriten, Nachrichten, Besucher, Spiele, Credits und den Profileinstellungen. Da sich bei Secret.de auf die wesentlichen Kriterien und Fakten beschränkt wird, dauert eine Registrierung nur ein paar Minuten. Nach der Registrierung und Freischaltung kann man mit einem Klick zur Suche wechseln und auf die Suche nach einem gelungenen Abenteuer gehen.

Die Navigation der Plattform gestaltet sich intuitiv und selbsterklärend. Eine Anmeldung bei Secret.de ist an keine Kosten gebunden. Doch um einige Funktionen und mit den anderen Mitgliedern in Kontakt zu kommen, muss man Credits kaufen und einlösen. Mit Credits können Sie:

  • das eigene Profil hervorheben
  • spezielle Suche nach Mitgliedern mit Fotos vornehmen
  • vorrangige Suche nach Neumitgliedern durchführen
  • mit anderen Mitgliedern Kontakt aufnehmen

Secret.de bietet Ihnen auch Spiele an. Falls Ihre Credits fast ausgegangen sind, Sie aber nicht nachkaufen möchten, können Sie dort Ihr Glück versuchen. Jeder Dreh kostet ein paar Credits, bietet Ihnen aber die Chance auf bis zu 100 Credits und weiteren Specials. Ein Glückspiel also!

Fazit zur Casual Dating Plattform Secret.de

Mitglieder finden sich sehr schnell zurecht. Die wichtigsten Punkte und Kontaktmöglichkeiten sind vorhanden. Wer schnell eine heiße Affäre oder Seitensprung sucht, der kann sich über Secret.de freuen. Nur wenige Klicks ist man vom Ziel entfernt, ohne hohe Kosten zahlen und lange suchen zu müssen.

Kurze Zusammenfassung in Stichpunkten zur Plattform

  • Intuitive Menüführung
  • Übersichtlich gestaltet
  • Wichtigsten Funktionen kostenpflichtig

» Secret.de kostenlos testen

Mobile Applikation für Secret.de (secret.de mobil)

Secret.de bietet seit 2015 die mobile App für Android Nutzer an. Dank der App (secret casual dating app) können Nutzer schnell und unkompliziert über das Mobilgerät mit anderen Mitgliedern Kontakt aufnehmen. Auf einfachem Wege werden Leute zum Fremdgehen gefunden. Neben der Secret.de App gibt es zusätzlich eine mobile Webseite, über die Sie sich bei Secret.de einloggen können. Suchen Sie von unterwegs aus nach passenden Kontakten und setzen sich mit den Mitgliedern in Verbindung. Die Funktionen sind synchron der normalen Webseite.

Die Android App von Secret.de

Bis 2015 war es so, dass man über m.secret.de mit dem Mobilgerät auf Secret.de zugreifen musste. Doch dank der neuen App gestaltet sich mittlerweile der Vorgang viel einfacher. Im Google Play Store kann die App kostenfrei heruntergeladen werden. Die Menüführung ist sehr gut auf die Mobilgeräte abgestimmt und überzeugt mit guter Funktionalität. Auch hier ist es so, das für diverse Funktionen wie virtuelle Geschenke und Kontaktaufnahme mit Credits bezahlt werden muss.

Bei der Secret.de App handelt es sich um eine abgespeckte Variante der normalen Webseite. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, zunächst über den heimischen PC bei Secret.de zu registrieren, das Profil auszufüllen und sich mit den Funktionen der Webseite vertraut zu machen. Es gestaltet sich wesentlich einfacher, an einem großen Bildschirm das Profil zu vervollständigen.

Als kleiner Tipp von uns: Schauen Sie regelmäßig in Ihrem Postfach vorbei. Oft gibt es diverse Specials, die Ihnen Gratis Credits für einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung stellen. Am besten melden Sie sich gleich an und sichern sich die ersten Gratis Credits.

iPhone/iPad App der Casual Dating Plattform Secret.de

Derzeit bietet Secret.de lediglich eine App für Android Nutzer an. Doch dank der mobilen Webseite muss man als iPhone/iPad Nutzer nicht auf die Seitensprungagentur Secret.de verzichten. Über die mobile Webseite können Sie ebenfalls den vollen Funktionsumfang von Secret.de nutzen. Suchen Sie Ihren nächsten Partner für heiße Stunden, versenden Sie erotische Karten oder Nachrichten. Alles ist über die Variante möglich.

Die mobile Secret.de Webseite (secret.de mobil)

Möchten Sie sich keine App auf Ihr Mobilgerät herunterladen und installieren, so haben Sie die Möglichkeit, sich über die browseroptimierte Secret.de Webseite einzuloggen. Tragen Sie m.secret.de in die Adresszeile ein und schon können Sie sich wie gewohnt einloggen und die Funktionen nutzen. Sie können über die mobile Webseite dieselben Aktionen durchführen, wie Sie es auch auf dem herkömmlichen PC erledigen können. Hierzu zählen unter anderem:

  • Profilbilder hochladen
  • Suche starten
  • Kontakt mit anderen Mitgliedern aufnehmen
  • Nachrichten lesen

Fazit zu den mobilen Versionen von Secret.de

Wer mit dem Mobilgerät auf Seitensprungsuche gehen möchte, der kann ganz komfortabel auf die übersichtlich und einfach gestaltete mobile Version zugreifen. Alle Funktionen stehen zur Verfügung und können genutzt werden. Android Nutzer können sich die Secret.de App herunterladen. Sie profitieren von einer noch einfacheren und optimal abgestimmten App. Allerdings sollte beachtet werden, dass die Profilerstellung am PC wesentlich einfacher von der Hand geht. Doch wenn das Profil erst einmal vollständig erstellt ist, steht der Nutzung der App nichts mehr im Wege. Dann können sich die Mitglieder den Umweg über den Browser des Mobilgerätes sparen. Mit einem Klick ist die App geladen und startklar.

Kurz Zusammenfassung zur mobilen Version

  • Gute Bedienbarkeit
  • Alle Funktionen verfügbar
  • Profil einfachheitshalber am PC ausfüllen

» Secret.de kostenlos testen

Kostenstruktur und Kündigung bei Secret.de

Die anfallenden Kosten für die Casual Dating Plattform sind in der Regel ausschlaggebend bei einer Entscheidung für oder gegen eine Anmeldung. Auch die Kündigungsmodalitäten sollten passen. Niemand möchte ein langes Abo eingehen und unnötig viel bezahlen. Die Kostenstruktur bei Secret.de ist sehr gut gestaltet und unterscheidet sich erheblich von anderen Anbietern in diesem Bereich.

Die Verträge und AGBs bei Secret.de

Wie bei jedem anderen Vertrag ist es auch bei Secret.de wichtig, sich zunächst mit den AGB des Hauses vertraut zu machen. Dort werden alle wichtigen Fakten wie Kosten, Kündigung und Laufzeit aufgelistet. Einzusehen sind die AGB hier (https://www.secret.de/pages/agb/). Einige wichtige Punkte listen wir Ihnen hier auf (Stand September 2016):

  • „IV. Kosten: Die Nutzung der Leistungen der „secret.de“-Datenbank ist kostenfrei, sofern der Nutzer nicht vor Inanspruchnahme eines Dienstes auf eine Kostenpflicht hingewiesen wird. Die anfallenden Kosten der kostenpflichtigen Dienste und die Zahlungsweise werden bei den jeweiligen kostenpflichtigen Diensten erklärt.“
  • „VII. (Absatz 1) Der Nutzer ist jederzeit berechtigt, sich ohne Angabe von Gründen abzumelden. Mit Abmeldung wird der für die Profile des Nutzers gespeicherte Datensatz gelöscht und das in Ziffer III. (1) beschriebene Vertragsverhältnis ist beendet. Detaillierte Information sind unter dem Menüpunkt „Hilfe“ zu finden.“
  • „VII. (Absatz 2) Wenn ein Nutzer eines kostenpflichtigen Dienstes seine Registrierung abmeldet, bleibt hiervon das in Ziffer III. (3) dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelte Vertragsverhältnis unberührt. Der Nutzer verzichtet mit Abmeldung auf die Nutzung der noch nicht in Anspruch genommenen kostenpflichtigen Dienste, d.h. der Nutzer erhält keine Zurückerstattung von geleisteten Zahlungen, soweit er nicht aufgrund von Vertragskündigung eine Rückgewähr beanspruchen kann.“
  • „XVII. Datenschutz: Der Betreiber verwendet persönliche Daten des Mitglieds wie in diesen Geschäftsbedingungen und in der Datenschutzerklärung beschrieben. Es gelten die Datenschutzbestimmungen des Betreibers. Diese können Sie auf der Startseite abrufen. “

Preisstruktur bei Secret.de im Überblick

Eine Registrierung und Anmeldung ist im Seitensprungportal Secret.de für Frauen und Männer kostenlos. Erst dann, wenn kostenpflichtige Funktionen beansprucht werden sollen, müssen sich die Mitglieder Credits-Pakete (secret.de credits) kaufen. Nutzer bezahlen nur das, was sie auch wirklich benötigen. Eine Laufzeit ist nicht vorhandene. Die gekauften Credits verfallen nicht. Wer als beispielsweise eine gewisse Zeit keine Möglichkeit hat, online zu gehen, der kann auch nach Wochen oder Monaten wiederkommen und die Credits verwenden. Zu beachten ist, dass Frauen für die Funktionen weniger bezahlen als Herren. Für eine Nachricht muss eine Frau beispielsweise 9 Credits ausgeben. Für Männer fallen Kosten in Höhe von 29 Credits an.

Insgesamt gibt es drei Credits-Pakete, zwischen denen die Mitglieder auswählen können. Je mehr Credits eingekauft werden, umso günstiger fällt das Paket letztendlich aus. Folgende Pakete gibt es (Stand September 2016):

  • Standard (2.550 Credits): 149,90 Euro (0,06 Euro pro Credit)
  • Premium (4.550 Credits): 199,90 Euro (0,04 Euro pro Credit)
  • Premium Plus (10.250 Credits): 299,90 Euro (0,03 Euro pro Credit)

Credit-Pakete haben gegenüber Abos den Vorteil, dass Sie keinerlei weiteren Verpflichtungen eingehen. Sie bezahlen einmal ein Paket und können die entsprechenden Credits ausgeben. Folgeabbuchungen gibt es nicht.

Möchten Sie nach dem Verbrauch der Credits weiterhin kostenpflichtige Funktionen nutzen, buchen Sie einfach das nächste Paket. Sie tappen dank dieser Variante in keine Abo-Falle und brauchen somit auch keinerlei Kündigungsfristen einhalten. Das ist sehr schön gelöst.

Vor allem behalten Sie auch die volle Kostenkontrolle, was das Credits-Modell sehr interessant macht.

Zahlarten bei Secret.de

Im Casual Dating Portal Secret.de werden Ihnen verschiedene Zahlungsarten zur Zahlung der Credits-Pakete angeboten. Unter dem Bereich „Credits kaufen“ wählen Sie Ihr Wunschpaket aus. Danach gelangen Sie zu den Zahlarten. Auswählen können Sie:

  • Kreditkarte
  • Lastschrift
  • Überweisung
  • Bareinzahlung

Um eine gewisse Diskretion zu wahren, taucht auf dem Kontoauszug oder auf der Kreditkartenabrechnung Internetdienstleistung oder Friendscout24 auf. Es gibt somit keinen Bezug auf das Casual Dating Portal Secret.de

Für Folgendes muss man bei Secret.de nicht bezahlen

Die Registrierung sowie die Profilerstellung ist kostenfrei. Die meisten anderen Funktionen sind jedoch an Kosten gebunden, die mittels der zuvor erworbenen Credits bezahlt werden.

Diese Funktionen sind bei Secret.de kostenlos

Zu den kostenlosen Funktionen im Seitensprungportal Secret.de zählen die Profilerstellung, die einfache Suche, die erweiterte Suche und das Hinzufügen von Profilen zu den Favoriten. Auch das Einsehen von den Besuchern, die Ihr Profil angeschaut haben, steht kostenfrei zur Verfügung. Haben Sie eine Nachricht eines anderen Mitglieds erhalten, können Sie auf diese Nachricht kostenlos antworten.

Preisvergleich zu ähnlichen Seiten

Preislich ist Secret.de im oberen Preisniveau angesiedelt. Im Gegensatz zu anderen Anbietern geht man bei Secret.de kein Abo ein. Mitglieder bezahlen nur dann etwas, wenn sie auch wirklich eine Premium-Funktion nutzen. Das ist ein erheblicher Vorteil zu den herkömmlichen Kostenmodellen anderer Anbieter. Jedes Mitglied kann selber bestimmen, wieviel Geld für die Suche nach einem Seitensprung ausgegeben werden soll.

» Secret.de kostenlos testen

Kündigung, Profillöschung und weitere Modalitäten

Da Sie bei Secret.de kein Abo eingehen, um Leute für einen heißen Flirt oder eine diskrete Affäre kennenzulernen, muss im Prinzip auch nicht gekündigt werden. Sie gehen keinerlei Aborisiko ein, wenn Sie sich für Secret.de entscheiden.

So wird das Profil bei Secret.de endgültig gelöscht

Haben Sie es sich anders überlegt,Möchten Sie nicht mehr weiter bei Secret.de ein Profil haben, so können Sie jederzeit Ihr erstelltes Profil löschen. Klicken Sie hierfür auf den Punkt Kontoeinstellungen in Ihrem Account. Im unteren Bereich gibt es den Punkt „Profil löschen“. Sie können sich im Zweifelsfall auch an den Kundenservice wenden.

Beachten müssen Sie, dass bereits gekaufte Credits-Pakete nicht zurückerstattet werden können. Es ist also sinnvoll die Credits aufzubrauchen, bevor Sie Ihr Profil löschen. Ansonsten verfallen die Credits.

Fazit zu Kündigung und Profillöschung bei Secret.de

Dank des einfachen Systems kann jederzeit bei Secret.de eine Kündigung beziehungsweise Profillöschung erfolgen. Sie sind an keine Fristen gebunden. Mit wenigen Klicks haben Sie Ihr Profil gelöscht, ohne Kosten tragen zu müssen. Bei anderen Casual Dating Seiten muss man mittlerweile für die Profillöschung zahlen. Bei Secret.de nicht.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zu Kosten, Preisen und Kündigung

  • Kein Abo
  • Keine Verpflichtungen
  • Jederzeit kündbar
  • Profil kann einfach gelöscht werden

» Secret.de kostenlos testen

Rabatte und Aktionen bei Secret.de

Immer wieder bietet Secret.de Rabatte, Aktionen, Credits Gutscheine und ähnliches an. Melden Sie sich für unseren Newsletter an um keine Rabattaktion von Secret.de mehr zu verlassen.

» Secret.de kostenlos testen

Secret.de in der Werbung

Die Seitensprungagentur Secret.de lebt von den Mitgliedern und Neuanmeldungen. Um immer wieder neue Mitglieder für sich gewinnen zu können, werden im TV Werbespots ausgestrahlt. So werden viele Interessierte erreicht. Dank der Werbemaßnahmen steigt die Mitgliederzahl kontinuierlich an. So finden Sie auf Secret.de neue Gesichter zum Kennenlernen.

Hier ein paar aktuelle Werbespots und Werbematerialien von Secret.de

 

» Secret.de kostenlos testen

Kontakt zum Secret.de Support

Für Mitglieder ist es wichtig, einen Ansprechpartner zur Hand zu haben, falls es einmal Probleme geben sollte. Aber welche Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme bietet nun Secret.de seinen Mitgliedern?

Wege zur Kontaktaufnahme mit dem Secret.de Support

Viele Kontaktmöglichkeiten bietet Secret.de seinen Mitgliedern nicht. Es gibt ein Kontaktformular, eine Mailadresse und eine Fax-Nummer, die frequentiert werden kann. Eine Telefonnummer haben unsere Tester nicht gefunden. Dafür reagiert der Mailsupport recht zügig. Innerhalb weniger Stunden gab es eine Antwort per E-Mail.

Unsere Testerinnen und Tester haben auch bemängelt, dass es keinen Live Chat gibt. Dafür gibt es einen guten Hilfebereich, in dem bereits viele wichtige Fragen beantwortet werden.

Fazit zu den Kontaktmöglichkeiten bei Secret.de

Mitglieder können bei Secret.de nur via Kontaktformular, E-Mail, per Fax oder Post mit dem Support in Verbindung treten. Für die Zukunft wünschen sich unsere Tester einen Telefonsupport oder zumindest einen Live Chat. Glänzen kann das Unternehmen allerdings mit der schnellen Antwortzeit auf E-Mails.

Zusammenfassung in Stichpunkten zu den Kontaktmöglichkeiten

  • Kontakt über das Kontaktformular
  • Kontakt per E-Mail, Fax und Post
  • Kein Live Chat und kein Telefonsupport

» Secret.de kostenlos testen

Sicherheitsfaktor bei Secret.de

Sicherheitstechnisch ist Secret.de sehr gut aufgestellt. Man sieht, dass die Sicherheit der Nutzer für das Team von Secret.de Priorit’t hat. Alle persönlichen Daten werden geschützt und anonym behandelt. Außerdem werden die Aktivitäten im Hintergrund von dem Serviceteam beobachtet.

Datenschutz bei Secret.de

Diverse Daten wie IP-Adresse, Zugriffsstatus, Datum und Uhrzeit werden in einer Protokolldatei auf dem Server der Seitensprungagentur abgespeichert. Diese Daten werden, sobald diese nicht mehr benötigt werden, gelöscht. Auswertungen finden nur in anonymer Form und zu statistischen Zwecken statt. Persönliche Daten werden mit diesen Daten nicht verknüpft. Die Zahlung erfolgt über eine sichere und verschlüsselte SSL-Verbindung.

Sicherheit vor Fakes und Abzocke

Fakes haben im Casual Dating Portal Secret.de kaum Chancen. Der Kundensupport kontrolliert alle Profile und Bilder auf Fakes. Dadurch, dass bei Secret.de sowohl Frauen als auch Männer für die jede Nachricht zahlen müssen, gibt es auch vergleichsweise wenig Spamnachrichten. Es scheint auch, dass das Secret.de Service Team nicht aktive Profile aussortiert.

Anonymitätsschutz

Die Anonymität eines jeden Mitglieds wird bei Secret.de bewahrt. Niemand muss Angaben darüber tätigen, woher er genau kommt und wie der richtige Name ist. Die Fotos können bei Bedarf mit einer Secret-Maske versehen werden. Sollen die Fotos für ein anderes Mitglied ohne Maske angezeigt werden, so muss man diese explizit für das Mitglied freigeben.

Fazit zur Sicherheit bei Secret.de

Die Seitensprungagentur Secret.de ist eine sehr sichere Plattform für Leute, die einen Seitensprung suchen. Alle Daten werden sicher und zuverlässig übertragen. Mitglieder bleiben alle anonym, es sei denn, sie wollen erkannt werden.

Zusammenfassung in Stichpunkten zur Sicherheit

  • SSL-Verbindungen für sichere Übertragungen
  • Zu 100 Prozent anonym und diskret
  • Jeder muss zahlen – daher kaum Spammer

» Secret.de kostenlos testen

Auszeichnung und Preise für Secret.de

Das Casual Dating Portal Secret.de kann sich bereits über Auszeichnungen freuen. Der Anbieter wurde u.a. im Jahr 2012 mit dem JOY Trend Award ausgezeichnet. JOY Trend Award ist ein sehr begehrter Publikumspreis des Frauenmagazins JOY. Rund 65.000 Frauen beteiligten sich an dem Award und entschieden, dass Secret.de in der Kategorie Lifestyle einer der wichtigsten Trendsetter ist.

Fazit zu Auszeichnungen und Preisen von Secret.de

Durch diese Auszeichnung sieht man, dass Casual Dating voll im Trend liegt und Secret.de eine der top Adresse ist. Wie man dem Preis entnehmen kann, sind die Frauen einer heimlichen Affäre und lustvollen Momenten nicht abgeneigt. Das Portal ist auf die Bedürfnisse der Frau abgestimmt. Sonst hätten sicherlich nicht so viele Frauen für Secret.de gestimmt.

Kurzzusammenfassung in Stichpunkten zu Auszeichnungen und Preisen

  • JOY Trend Award 2012
  • Top Adresse für Frauen

» Secret.de kostenlos testen

Fazit zum Seitensprungagentur Secret.de Test

Unsere Testerinnen und Tester waren alle nach dem Test sehr zufrieden. Wir empfehlen die Casual Dating Plattform Secret.de gerne Leuten weiter, die eine heiße Affäre, einen geilen Chat oder einen Seitensprung suchen. Kostenmäßig sind die Mitglieder auf der sicheren Seite da es keine Abos gibt. Es muss nur für die Funktionen bezahlt werden, die genutzt werden. Feste monatliche Beiträge gibt es bei Secret.de nicht. Und genau das ist der Punkt, der das Seitensprungportal so interessant und attraktiv macht. Kein Abo, keine Verpflichtung, keine hohen Kosten.

Die Registrierung verläuft sehr schnell innerhalb weniger Minuten. Nur die wichtigsten Angaben sollten getätigt werden, um schnell passende Mitglieder für sich zu entdecken. Ein Profil ist innerhalb von 10 Minuten ausgefüllt. Die Suchfunktion ist einfach und selbsterklärend gestaltet. Schnell findet man Mitglieder, die zu den eigenen Ansprüchen und Vorlieben passen.

Fakes gibt es bei Secret.de kaum welche, da nicht nur Männer, sondern auch Frauen für Nachrichten bezahlen müssen. Deshalb ist Secret.de für Abzocker eher uninteressant. In anderen Portalen (beispielsweise Victoria Milan) erhalten Frauen einen kostenfreien Premium-Account, was natürlich auch Abzocker anlockt.

Am besten überzeugen Sie sich jetzt selber von der hohen Qualität und den Erfolgschancen bei Secret.de. Melden Sie sich an und starten in wenigen Minuten durch.

» Secret.de kostenlos testen

FAQ der Nutzer zum Casual Dating Portal Secret.de

Müssen wirklich alle Mitglieder bei Secret.de bezahlen?

Sowohl Frauen als auch Männer müssen für die Nutzung von Premium-Funktionen bezahlen. Die Kosten für Frauen fallen allerdings niedriger aus.

Warum müssen auch Frauen für die Funktionen bezahlen?

Secret.de möchte auf Nummer Sicher gehen, dass sich keine Abzocker und Spammer einschleichen. Dadurch, dass auch Frauen für Nachrichten und weitere Funktionen bezahlen müssen, ist die Plattform für Spammer und Betrüger eher unattraktiv. Für die Mitglieder bedeutet das ein Plus an Sicherheit und Qualität.

Gibt es bei Secret.de Abos?

Die Seitensprungagentur Secret.de verzichtet auf Abos. Möchten Sie kostenpflichtige Funktionen nutzen, müssen Sie ein Credits-Paket kaufen, welches an keine Laufzeit gebunden ist und somit nicht verfällt. Dank dieser Abrechnung behalten Sie den Überblick über die Kosten und bezahlen nur für die Dinge, die Sie in Anspruch genommen haben. Sind die Credits aufgebraucht, können Sie ein neues Paket kaufen oder pausieren. Es gibt kein Zwang und vor allem wird keine automatische Abbuchung vorgenommen.

Müssen Kündigungsfristen eingehalten werden?

Nein, es gibt in dem Sinn keine Kündigungsfristen da kein Abo abgeschlossen wird. Das Profil kann jederzeit gelöscht werden. Man ist bei Secret.de an keine Laufzeiten gebunden. Sie sollten beachten, dass Ihre vorhandenen Credits bei einer Profillöschung verfallen.

Ist Secret.de wirklich seriös und anonym?

An der Seriosität von Secret.de braucht man nicht zu zweifeln. Das sieht man schon an der Kostengestaltung. Niemand geht Verpflichtungen ein. Außerdem läuft alles anonym ab. Man muss nirgends den Namen, die Anschrift und weitere Kontaktdaten angeben. Auch Fotos können verschleiert werden. Bei Zahlungen über Kreditkarte oder Lastschrift wird im Betreff auf Secret.de verzichtet.

Muss man viel Zeit für die Profilerstellung einplanen?

Nein, ein Profil ist binnen 10 Minuten erstellt. Möchten Sie Fotos hochladen, so müssen Sie tagsüber mit einer Freischaltzeit von rund zwei Stunden warten.

» Secret.de kostenlos testen

Gesamtfazit zum Secret.de Test

Secret.de bietet doch einige Vorteile zu anderen Portalen (Kostenfaktor, Laufzeiten,…). Dating für Verheiratete läuft bei Secret.de sehr diskret und sicher ab. Alle Seitenspringer und diejenigen Leute, die eine heiße Affäre suchen, werden sich über das Portal sehr freuen.

Zahlreiche Mitglieder sind vorhanden. Vor allem ist das Verhältnis von Frau und Mann sehr ausgewogen, sodass die Chancen sehr gut stehen, einen passenden Partner zu finden. Außerdem kann man sich darüber freuen, dass Fakes so gut wie ausgeschlossen sind.

Mit den Mitgliedern von Secret.de ist alles möglich. Heißer Chat zum Anregen der Phantasien oder doch reale Kontakte, um langersehnte Momente zu erleben, Sie können genau das erleben, was Ihnen vorschwebt.

» Secret.de kostenlos testen

Vor- und Nachteile zu Secret.de in der Übersicht

+ 100% Diskretion und Sicherheit

+ Anonymität gewährleistet

+ Geringer Zeitaufwand für Profilerstellung

+ Verschiedene Credits-Pakete

+ Kein Abo

+ Zahlung nur für genutzte Funktionen

+ Jede Menge Bedienkomfort

+ Sehr ausgewogenes Verhältnis der Geschlechter

– preislich im oberen Bereich

– Kontaktaufnahme nur gegen Bezahlung von Credits möglich

– Secret.de App für Profilerstellung eher ungeeignet

» Secret.de kostenlos testen

Vertipper

Statt nach Secret.de suchen Nutzer sehr häufig auch nach

Secret.de, secret, secret.de login, best secret.de, secret login, www secret.de, secret partnersuche, secret dating, erfahrungen mit secret.de, sekret de, secret kontakte, secret kosten, seacret erfahrungen, secret casual dating, secret d, secret.de app, secret.de erfahrungen, secret test, the secret erfahrungsberichte, secret.de test, secret.de kosten, secret erfahrungen, erfahrungen secret.de, secret date, secret casual dating app

 

Nicht ganz so häufig, aber doch noch regelmäßig wird von Singles nach folgenden Begriffen gesucht statt nach Secret.de

secret.de erfahrungen forum, the secret.de, erfahrungen casual dating, casual dating erfahrungsbericht, secret24, www the secret.de, casual datin, secret ch login, secret abzocke, login secret, secret seriös, casual dating portale, secret treffen, casual dating forum, secret.de forum, secret lebe deine phantasie, secret account löschen, secret.de profil löschen, secret kündigen, secret.de abmelden, secret.de konto löschen, lebe deine phantasie, secret abmelden, secret.de meinungen, lebe deine fantasie, casual de, secret.de kündigen, secret.de fake, secret.de account löschen, secret testbericht, secret profil löschen, secret schweiz, secret.de testbericht, secret geheimnis, erfahrung mit secret.de, secret lebe deine phantasie test, www secret d, erfahrungen mit casual dating, abenteuer treffen, abenteuer dating

» Secret.de kostenlos testen

****

Der Rest des Testberichts wird aktualisiert am 13.12.2018

*********************

Secret ist das Casual Dating-Portal der Singlebörse FriendScout24. Hier können Singles, Gebundene und auch Paare nach Seitensprüngen, Casual Dates oder anderen erotischen Abenteuern suchen und ihre sexuellen Fantasien ausleben. Secret empfiehlt seinen Nutzern mit Hilfe eines ausgefeilten Matching-Systems passende Kontakte.

Mitglieder / Zielgruppe

Bei Secret.de trifft man auf abenteuerlustige Männer und Frauen, die nach Casual Dates, Seitensprüngen und Affären suchen. Die Casual Dating-Seite möchte vor allem Frauen niveauvolle erotische Begegnungen vermitteln.

» Secret.de kostenlos testen

Anmeldeprozess bei Secret

Der Anmeldeprozess bei Secret besteht aus vier schnellen Schritten.

  • Zugangsdaten (E-Mail-Adresse, Passwort)Angaben zur Suche (Geschlecht/Paar, Altersspanne, Land, PLZ, Umkreis)Persönliche Angaben (Geschlecht, Geburtstag)Registrierungsmail bestätigen

» Secret.de kostenlos testen

Sicherheit/Privatsphäre bei Secret

Secret bietet Nutzern ein gewisses Maß an Anonymität bei der Suche nach erotischen Abenteuern und Casual Dates.

Pro

  • Prüfung der Profilfotos durch den KundenserviceAnonymisierung der Fotos mit Hilfe von Secret-Masken

Contra

» Secret.de kostenlos testen

Mitglieder bei Secret

Anzahl der Miglieder

Mitglieder Verteilung

» Secret.de kostenlos testen

Singleprofile bei Secret

Profile bei Secret verraten vor allem viel über die erotischen Vorlieben eines Mitglieds. Durch Angaben zum Lebensstil, Suchkriterien und der eigenen Phantasie geben Frau/Mann ihrem Profil eine sehr persönliche Note.

Profilangaben

Mitgliederinformation (Übereinstimmung mit eigenem Profil)Persönliche Informationen (Secretname, Geschlecht, Alter, Ort, Familienstand, Rauchgewohnheiten, Alkoholkonsum, Bildung…)Erotiktyp (erotische Vorlieben und Abneigungen)Äußerlichkeiten (Größe, Gewicht, Figur, Augenfarbe, Haarfarbe, Haarlänge, Tattoo, Piercing…)

Fotos

  • Ein Profilfoto (Porträtfoto)Format: jpg, png, bmp, gifGröße: max. 5 MB

Freitexte

  • vorhanden

Profilgestaltung

  • Klarer und übersichtlicher Profilaufbau

» Secret.de kostenlos testen

Die Suche bei Secret

Secret schlägt Nutzern, auf Grundlage der ausgefüllten Suchkriterien, passende erotische Kontakte vor. Die Übereinstimmung des vorgeschlagenen Mitglieds mit dem eigenen Erotiktyp wird jeweils als Prozentzahl angegeben. Mittlerweile kann man bei secret.de auch selber suchen und entwickelt sich dadurch bei der Suchfunktion hin zu einer Kontaktbörse.

Suchfunktionen

  • Nicknamesuche: –
  • Schnellsuche: –
  • Direktsuche: –
  • Regionale Suche: –
  • Detaillierte Suche: –
  • :

Die Kontaktvorschläge werden als Miniprofil mit Foto, Nickname,Geschlecht, Ort und Matching-Übereinstimmung präsentiert.

» Secret.de kostenlos testen

Kommunikation bei Secret

Nutzer kommunizieren bei Secret über das interne Mail-System. Die Casual Dating-Seite selbst informiert ihre Mitglieder ebenfalls per E-Mail über Neuigkeiten.

Kommunikation mit den Usern

Secret bietet die Standard-Kontaktmöglichkeit.

  • Schnellkontakt: –
  • SMS: –
  • Chat: –
  • E-Mail: vorhanden
  • Fragebogen: –
  • Weiteres: Versenden von Karten mit Auswahl von Text und Design

Nachrichten von  Secret

Secret informiert Nutzer per E-Mail:- bei neuen Nachrichten- bei neuen KontaktvorschlägenDiese Benachrichtigungen lassen sich im Menü unter „Kontoeinstellungen“ abstellen.

» Secret.de kostenlos testen

Mitgliedschaften bei  Secret

secret.de hat jetzt gänzlich auf das faire Credit-System für beide Geschlechter umgestellt. Der Nutzer zahlt dabei für seine Aktivitäten jeweils eine bestimmte Anzahl von Credits. Teilweise bekommt der Nutzer auch Bonuscredits für manche Aktivitäten (z.B. Foto hochladen) gutgeschrieben.

Basismitgliedschaft

wird gerade aktualisiert

Premiummitgliedschaft

wird gerade aktualisiert

Durch das Credit System gibt es keine sich automatisch verlängernde Premiummitgliedschaft mehr. Ein großer Pluspunkt, der die Seite fair und seriös erscheinen lässt.Bezahlen kann man bequem per Kreditkarte oder Lastschriftverfahren oder ganz anonym per Überweisung und Bareinzahlung.

» Secret.de kostenlos testen

Nutzerfreundlichkeit bei Secret

Das Casual Dating-Portal Secret vereint modernes Design und leichte Bedienbarkeit.

Positiv

  • Offensichtliche Kosten und einfaches ZahlungssystemFaire und offensichtliche KündigungsfristAnonymität durch Verschleierung des Profilfotos durch eine Maske

verbesserungswürdig

» Secret.de kostenlos testen

Kündigungsmöglichkeiten und Service bei Secret

Premiummitgliedschaft ist kein Abo mehr sondern ein einfaches und faires Creditpunkte System.

Kundendienst und Adresse

FriendScout24 GmbH,

Dingolfinger Straße 1-15, 81673 München, Deutschland

Telefon: keine Angaben, Fax: 089 – 44 45 61 92 70 3

Extra-Kosten: –

E-Mail: kundenservice@secret.de

Account verlängern

Premiummitgliedschaft ist kein Abo mehr sondern ein einfaches und faires Creditpunkte System.

Kündigungsmöglichkeiten

Der kostenlose Account kann jederzeit gelöscht werden. Unter „Meine Mitgliedschaft“ lässt sich das Profil einfach löschen.

» Secret.de kostenlos testen

Fazit über  Secret

Secret ist eine der großen Casual Dating-Seite in Deutschland und ist im Markt etabliert.

koydo-Bewertung

Die Mitglliederdatenbank hat sich gut entwickelt und die Werbetrommel wird weiter gut gerührt.

Nutzermeinungen

Er (37): „Dank dem neuen Punktesystem hat man wirklich alle Kosten voll im Blick. Das sollten mehr Seiten so machen.““ nEr (29): „“Mein Profil war schon ein wenig eingeschlafen

» Secret.de kostenlos testen

Alternative Schreibweisen / Vertipper

secret.com, secret.net

Back To Top