Hier informieren und buchen ab EUR 966,-

Reise 032 Sunwave Rocky Mountains Bild 1 Singlereise

© Unsplash, pixabay, © Flo, tookapic , © Unsplash, pixabay, © Jrobie23, pixabay, © dvjo, findaphoto

Anbieter Info

Kurzprofil

  • Hotel direkt an den Skigebieten
  • Frühstück
  • 10 Tage

Highlights

  • Jasper, Lake Louise, Banff
  • Top Skigebiete in dien Rockies
  • Mietwagen
  • Ski-Guiding
  • viele Freizeitangebote und Reiseleitung

Leistungen

  • 10 x Übernachtungen im DZ inkl. Frühstück
  • Mietwagen (Van oder Fullsize SUV)
  • Nutzung der jeweiligen Hoteleinrichtungen wie Dampfbad, Wellnessbereich, Sauna, Whirlpool, Schwimmbad
  • Ski-Guiding
  • Reisleitung, Freizeitangebote

Reiseziel

Die Skisafari in Kanada ist das Highlight der SUNWAVE-Skireisen. Im Banff-Nationalpark, der mitten in den Rocky-Mountains liegt wartet eine wunderschöne Natur auf die Teilnehmer der Skireise für Singles & Friends. Die größte Skiregion kanadas mit 3.300 Hektar Pisten und Tiefschnee laden Skifahrer zum Spaß haben ein. In den Skiresorts Mount Norquay, Lake Louise und Sunshine Village mit einer herrlichen Bergkulisse und herzlicher Gastfreundschaft sind Ski- und Schneebegeisterte bestens aufgehoben.

Für jede Könnerstufe unter den Skifahrern ist etwas dabei. Von langen Skipisten für Anfänger bis zu hohen Steilhängen oder Buckelpisten ist alles da. Außerdem kann man am Skilanglauf oder an einer Eiswanderung im Maligne Canyon teilnehmen.

Unterkunft

Die Hotels dieser Fahrt werden so ausgewählt, dass längere Fahrtzeiten zu den Skigebieten vermieden werden.

Banff Aspen Lodge in Banff.
Die Lodge bietet geräumigen Zimmer die mit Holzmöbeln eingerichtet sind. Die Zimmer verfügen über Du/WC, Telefon, gratis W-LAN, Fön, Wasserkocher/Kaffeemaschine, Mini-Kühlschränke und Sat-TV. Weitere Annehmlichkeiten des Hotels sind Dampfbad, Saune und Außen-Whirlpool.

Jasper: Lobstick Lodge
Frisch renoviert liegt die Lobstick Lodge, die über einen Indoor- und drei Outdoor-Jacuzzis, einen beheizten Innenpool, Sauna und Fitness-Center verfügt, verkehrsgünstig in Jasper.

Die Zimmer sind mit King Size Bett, Ventilator, Telefon, Kabel-TV, Mini-Kühlschrank, Bügelbrett, Fön, Kaffee- und Teemaschine und Wlan ausgestattet.
Das Amerikanisches Frühstück schmeichelt mit Eiern, Bacon, Wurst, Bratkartoffeln, Toast, Muffins, Fruchtsaft, Tee, Kaffee dem Gaumen.

Lake Louise Inn in Lake Louise
Die Deluxe Zimmer haben jeweils 2 Queen size Betten. Ferner gehören Kühlschrank, Fön, Bügelbrett, TV etc. zur Ausstattung. Die Nähe zum Skigebiet von Lake Louise ist sehr angenehm.

Aktivitäten

Hier der Reiseverlauf für die 11-tägige Reise

1. Tag: Flug nach Edmonton
Flug mit Icelandair von Frankfurt oder Amsterdam direkt nach Edmonton. Ihre deutschsprachige Reiseleitung erwartet sie direkt am Flughafen. Mit dem Fahrservice, den überwiegend die Reisleitung übernimmt, kommen sie in ca. 1,5 Std. nach Jasper. Die Straßenverhältnisse sind trotz viel Schnee im allgemeinen gut, da der Räumdienst sehr effizient arbeitet. Insofern sind keine Verzögerungen zu erwarten.

2.-4. Tag: Jasper mit dem Skigebiet Marmot Basin
Skifahren inkl. Ski-Giuding. Vorher stärken wir uns morgens an dem reichaltigen Frühstücksbuffet. Extra-Angebote wie Hundeschlittenfahrten, Nachtwandern und vieles mehr werden durch die Reiseleitung organisiert. Der Mietwagen steht für weitere Ausflüge (Benzin extra) zur Verfügung.

5. Tag: Transfer nach Lake Louise
Vorbei an spektakulärer Landschaften ist dieser Transfer ein echtes Erlebnis. Dauer ca. 3-4 Stunden. Groteske Eisfelder, rauen Gipfel, gefrorene Wasserfälle und vieles mehr. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

6. und 7. Tag: Lake Louise
Heute entdecken wir das wahnsinnige Skigebiet von Lake Louise. Pisten aller Schwierigkeitsgrade und sogar die sogenannten back bowls können befahren werden. Die Pisten bieten Pulverschnee und besonders bei Neuschnee sind die Abfahrten auf der Rückseite für Könner sehr zu empfehlen. Erst nach dem Skifahren am 7. Tag fahren wir weiter Richtung Banff, um hier in der Banff Aspen Lodge einzuchecken.

8. bis 10. Tag: Banff, Panorama, Sunshine Village, Mount Norquay
Hier gibt es drei Tage viele verschiedene Möglichkeiten die Zeit zu verbringen. Ob Skifahren auf den Pisten von Mount Norquay, im Sunshine Village oder Heli SKi in Panorama. Auch ein Entspannungstag ist natürlich möglich und die Canadian Hot Springs bieten sich bestens dafür an.
Das reichhaltige Frühstücksbuffet in der Banff Aspen Lodge wird auch am 3. Tag nicht langweilig. Bars und Restaurants in Banff laden an den Abenden zur Einkehr ein.

11. Tag: Rückflug
Transfer zum International Airport von Edmonton und Abflug mit Icelandair nach Frankfurt oder Amsterdam.

12. Tag: Rückankunft in Deutschland oder Niederlande.

Termine und Preise

Alter Reisetermin Preis Vakanz
ab 30 16.03.16 - 27.03.16 € 966,-Verfügbarkeit prüfen

unsere Bewertung

– folgt –

Highlights

  • Jasper, Lake Louise, Banff
  • Top Skigebiete in dien Rockies
  • Mietwagen
  • Ski-Guiding
  • viele Freizeitangebote und Reiseleitung

Leistungen

  • 10 x Übernachtungen im DZ inkl. Frühstück
  • Mietwagen (Van oder Fullsize SUV)
  • Nutzung der jeweiligen Hoteleinrichtungen wie Dampfbad, Wellnessbereich, Sauna, Whirlpool, Schwimmbad
  • Ski-Guiding
  • Reisleitung, Freizeitangebote

wichtiger Hinweis

Es gelten einzig und allein die Angaben auf der Seite des Reiseveranstalters und dessen AGB. Für Fehler bei der Beschreibung kann keine Haftung übernommen werden. Preise können sich geändert haben. Die Angaben auf dieser Seite sind rein informativ und stellen kein Angebot zum Kauf dar.

Falls ihr noch nicht bereit seid eine Singlereise zu buchen könnt ihr hier ganz unverbindlich bei den Anbietern vorbeischauen. Es handelt sich um die besten Singlereisenanbieter in Deutschland (alphabetisch sortiert). Bisher haben wir zu 97% positives Feedback zu den Reisen dieser Anbieter erhalten und würden uns auch über dein Feedback freuen.

Beste Grüße euer koydo Team